Trip
Planner
trip-planer-arrows
GR / EN / RU / RO / DE / BG / TR
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Slide background
Αρχική >> Suche

Kategorien

Klöster, Tempel &
Kirchen (60)

Geschmackvolle Klöster und christliche Tempel mit einer Geschichte , die uns in die alte Zeit führen, stehen unerschütterlich in vielen Gebieten von Ostmakedonien und Thrakien, um sie zu besuchen und also sie mit Ihrer Anwesenheit zu ehren.
Lesen Sie mehrere

alternative Aktivitäten (8)

Lesen Sie mehrere

Im Weinweg (5)

Der Weinweg von Dionisos: Die Fahrt fängt vom Heiligtum von Dionisos in Kali Brisi von Drama an, zu Ehren des Gottes, der den Anbau der Weinrebe an den Menschen gelehrt hat. Im Unfang von Drama sind die Wähle der Weinherstellungen viele: Wenn man den Berg Falakro ansteigt, sind die Kokkinogia, südöstlich von Drama, das Mikroxori und die geschichtliche Kleinstadt Andriani herum, die berühmt für die erlesene lokale Weine und Tsipoura ist. In den besuchtbaren Weinherstellungen , die sich mit geregelten Weingärten umgeben, werden Sie in den Produktionsräume, in den Weinkeller und in den sorgfältigen Verkostungsräume eine Fremdführung machen, damit Sie die ausgezeichneten in der ganzen Welt Weine proobieren. Wenn man die Weinreise in den Weingärten von Kavala weiterführt, befinden sich die Weinherstellungen angesammelt in den Gegenden von Eleftheron und Orfanou, südwestlich des Berges Paggeon, das auch einen Mittelpunkt der Verehrung von Dionisos in der Antike war. Weiter leitet sich der Weg in Thrakien, er bergab in thrakischen Meer und er kommt in Avdira an. In den hügeligen Flächen der Gegend haben den Weinbau von der Antike stattgefunden, was sich in einem Marsch von Pindaros erwähnt. Die Fahrt führt im Mittelpunkt von Thrakien weiter, in Rodopiund genauer in Maronia und in die homerischen Ismaro, die Heimatland des Weines, mit dem Odysseus den Zyklop Polifimos betrunken gemacht hat , laut Homer. Der Weinweg führt weiter, wenn man die Promenade von Alexandroupolis spazieren geht und nach Feres und Soufli ansteigt. Heute belegen die neu gepflanzten Weingärten den Versuch des Wiederauflebens und der Fortsetzung einer uralten Weintradition. Nicht nur die griechischen Weinsorten, wie roditis, asirtiko, agiorgitiko, malagouzia und limnio werden aufgebauen, sondern auch die internationalen Weinsorte, wie Sauvignon Blanc, Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah. Viele sind auch die Destillationsanlagen, die Ouzo und Tsipouro mit Spitzenqualitäz produzieren.

Lesen Sie mehrere

Mehr relativen Ergebnisse (368)

Strände

N.Peramos Strand
/
N.Peramos
Zusatz im
Trip Planner
Nea Peramos aufgrund seiner privilegierten Lage direkt am Meer ist seit Jahrzehnten ein beliebtes Ziel für Urlauber aus den umliegenden Provinzen und in der Nähe urbanen Zentren. Dort werden sie gleichermaßen wunderbare Köstlichkeiten in Tavernen genießen am Meer....
N.Iraklitsa Strand
/
N.Iraklitsa
Zusatz im
Trip Planner
Nea Iraklitsa hat einen kleinen malerischen Yachthafen und eine Strandpromenade mit vielen Tavernen. .Der Strand wird auch “Alana” genannt und verfuegt ueber Beach Bars und Volleyballplaetze.Zum ersten Mal wurde er im Jahre 2007 mit der blauen Flagge ausgezeichnet und gilt als einer der besten im Bezirk von Kavala. Weiter gibt es einen Sailing Club, Sportplaetze 5x5, ...
Zusatz im
Trip Planner
Natürlichen Umgebung von außergewöhnlicher Schönheit, mit zwei Sandstränden geben den Besuchern unvergessliche Erinnerungen. Neben Prinos (1 km), die Kavala nach Thassos verbindet, wurde alten Anker Fischer der Gegend hat nun in einem irdischen Paradies verwandelt. Und natürlich ... zwei Blaue Flaggen!...
Zusatz im
Trip Planner
Die Kryoneri - Alkionas Strand ist sandig mit seichtem Wasser. Die Existenz von Tavernen und Strand-Bar verursacht den Strand, um vor allem jungen Jahren zu sammeln. Entlang des Strandes gibt es große Holzschirme für die Badegäste und öffentliche Toiletten zu dienen. Darüber hinaus, zwei Spielplätze und ein Basketballplatz unvergessliche Stunden Spaß für Kinder aller ...
Zusatz im
Trip Planner
Heavenly und komplett ausgestattete Strand, Makryammos befindet sich nur wenige Kilometer von der Hauptstadt "Port" von Thassos und Sie Wassersportaktivitäten genießen können....
Zusatz im
Trip Planner
Verlassen der Stadt Kavala erfüllen die weißen Sand, eine malerische Bucht, einen schönen Sandstrand mit Tavernen organisiert und ein paar Kilometer auf der Straße, finden wir am wenigsten bekannten, aber immer etwas Besonderes Küsten von Nea Karvali....
Ammolofoi Strand
/
N.Peramos
Zusatz im
Trip Planner
Ca. 1 km vom N.Peramos hinter dem Anaktoroupoli von Oisymi, die eine Reihe von byzantinischen Burgen ist, der Strand ist 3 km Länge Düne. Der feine Sand, kombiniert mit dem Kristall und flachen Gewässern schaffen eine magische, exotische Landschaft, weshalb der Strand zieht Tausende von Menschen jedes Jahr. Die Strandliegestühle in der Liste der zehn schönsten Strände in ...
Tosca
/
Kavala
Zusatz im
Trip Planner
Tosca beach is 5 km from Kavala. It has been awarded with the “blue flag” for its clear water and its organisation. It can be reached by taking the coach to Nea Peramos (for more information please call 2510-223593). There is an entrance fee to use the facilities. On the site there is a 4 star hotel, a restaurant and a cafeteria.Access by Kavala's coach, tel. +302510223593Source: ...
Zusatz im
Trip Planner
Συνεχίζοντας το δροσιστικό ταξίδι του ο επισκέπτης, στα υπέροχα νερά της Καβάλας, συναντά λίγο παρακάτω την παραλία της Σαρακήνας. Και εδώ το τοπίο μαγευτικό… Πεντακάθαρα νερά, μαλακή αμμουδιά προκαλούν τη ...
Zusatz im
Trip Planner
Πρόσβαση με το ΚΤΕΛ Χρυσούπολης, τηλ. +3025910 22415Πηγή: http://tourism.kavala.gr/el/kavala-h-galazia-politeia/paralies-kavalas.html...
Rapsani
/
Kavala
Zusatz im
Trip Planner
For those who can’t leave the city, Rapsani is practically at the centre of it. A municipal beach, organised and awarded with the “blue flag” every year since 2009. There is no admission fee and it can be reached by buses No. 1, No. 4, No. 5, No. 8 and No. 10. A tavern and cafeterias are available.Access by buses No1,No.4, No.5 and No.8 and No10.Source:http://www.kavalagreece.gr/...
Palio
/
Kavala
Zusatz im
Trip Planner
Palio is 6 kilometres from Kavala. A seaside resort with many wonderful beaches with cafes and taverns for all tastes, right next to the sea. It can be reached by taking the coach to Nea Peramos (for more information please call 2510-223593)Access by Kavala's coach, tel.+302510223593Source:http://www.kavalagreece.gr/...
Kalamitsa
/
Kavala
Zusatz im
Trip Planner
Organised beach of the municipality of Kavala on the west entrance of the city, awarded with the “blue flag” and accomodating a large number of bathers during the summer months. There is no entrance fee. Accessible by buses No. 4, No. 5 and No. 8. On the beach and nearby there are taverns and bars.Access by buses No.4, No.5 and No.8.Source:http://www.kavalagreece.gr/...
Zusatz im
Trip Planner
Das ist ein Fischerdorf, das seine Schlichtheit und seinen traditionellen Charakter in der Zeit beibehält.Seine abgelegenen Strände von Ano Lagada und Kato Lagada laden Sie ein sie zu besichtigen. Der kleine Hafen sieht sehr schoen aus, nicht nur im Sommer mit den Fischbooten und Schiffe die hier verankern, sondern auch im Winter, wenn es windig ist.Das Dorf ist erst zwei ...
Zusatz im
Trip Planner
In Skala Rachoniou gibt es traditionelle Ouzerie und ein ausgedehnter Strand. Während der letzten Jahre hat sich das Dorf sehrt viel entwickelt und bietet den Gästen eine große Auswahl von Bequemlichkeiten und Möglichkeiten an. Indem man von Skala aus auf den Berg Ypsario hinauffährt, gibt es zwei bergische Dörfer, welche sich auf dem Abhang erstrecken: Rachoni und Agios ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Schönheit dieses kleinen Dorfes wird durch die wunderbaren Sandstränden mit den kristallklaren Wässern und die malerischen Tavernen vollendet.Während Sie nach dem bergischen Dorf hinauffahren oder steigen machen Sie eine Pause um das Kloster von Panagia (die Gottesmutter) zu besichtigen.Während man das Dorf Richtung Ypsario und Schloss verlässt, begegnet man dem See ...
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Thymonia
/
Thasos
Zusatz im
Trip Planner
Es handelt sich um kleine wunderschöne Dörfer mit Stränden und kleinen Buchten wo man das Schwimmen genießen kann.Die Strände von Alyki, Psili Ammos, Paradissos, Thymonia und Astris sind sehr berühmt.Source: http://thassos.gr http://tourism.kavala.gr/tourist-guide/...
Zusatz im
Trip Planner
Am Anlegeplatz des Dorfes (Skala) gibt es ein großer Strand mit kristallklarem seichtem Wasser. Dennoch ist das Dorf auch wunderbar: riesige Platanen und Brunnen mit plätscherndem Wasser verleihen ihm seinen einzigartigen Charakter.In der Taverne oder im traditionellen Café kann man örtlich vorbereiteten Ziegenfleisch oder eine Tasse Kaffee und gekochte Früchte im ...
Kynira
/
Thasos
Zusatz im
Trip Planner
Es handelt sich um kleine wunderschöne Dörfer mit Stränden und kleinen Buchten wo man das Schwimmen genießen kann.Die Strände von Alyki, Psili Ammos, Paradissos, Thymonia und Astris sind sehr berühmt.Source:http://tourism.kavala.gr/http://www.thassos.gr/...
Zusatz im
Trip Planner
Es handelt sich um ein schönes Dorf, wo das üppige Grün überall herrscht. Besichtigen Sie die Werke des berühmten Bildhauers Polygnotos Vagis aus Thassos, welche im Kunstmuseum des Dorfes ausgestellt werden.Der Strand in Skala (= Anlegeplatz) ist wunderbar mit kristallklarem Wasser. Nach dem Schwimmen kann man in den Tavernen von Potamia örtliche Leckerbisse wie ...
Alykes
/
Thasos
Zusatz im
Trip Planner
Es handelt sich um kleine wunderschöne Dörfer mit Stränden und kleinen Buchten wo man das Schwimmen genießen kann.Die Strände von Alyki, Psili Ammos, Paradissos, Thymonia und Astris sind sehr berühmt.Source: http://thassos.gr http://tourism.kavala.gr/tourist-guide...
Zusatz im
Trip Planner
Näher zu Kavala liegen die organisierten Strände von Palio, Toska und Batis, die einen mit ihrer Schönheit hinreißen. Jedoch verfügt die Stadt von Kavala über klare, zum Schwimmen geeignete Strände, wie Kalamitsa, Rapsani, und Perigiali....
Zusatz im
Trip Planner
Näher zu Kavala liegen die organisierten Strände von Palio, Toska und Batis, die einen mit ihrer Schönheit hinreißen. Jedoch verfügt die Stadt von Kavala über klare, zum Schwimmen geeignete Strände, wie Kalamitsa, Rapsani, und Perigiali.http://tourism.kavala.gr...
Limenaria
/
Thasos
Zusatz im
Trip Planner
Das ist ein schönes, an der Küste liegendes Dorf, das die berühmten Strände von Trypiti und Metallia umfasst. Eine breite Auswahl an Hotels, Bars, Tavernen, Restaurants und Geschenkgeschäften können die Bedürfnisse jedes Reisenden decken. Dank seines Baustils ist das Gebäude Palataki (kleiner Palast) von einzigartiger Schönheit. Auch lohnt sich es die Lagerhäuser der ...
Timari
/
N.Karvali
Zusatz im
Trip Planner
Ocean View
/
Pageo
Zusatz im
Trip Planner
Vrasidas Beach
/
N.Peramos
Zusatz im
Trip Planner
Psatha Beach
/
N.Iraklitsa
Zusatz im
Trip Planner
Costa Vita
/
Kavala
Zusatz im
Trip Planner

Museen

Zusatz im
Trip Planner
Das Historische & Literaturarchiv von Kavala wurde im Jahr 1996 gegründet. Seine aktuelle Rechtsform und Zusammensetzung wurde in 1996 gemacht, als es offensichtlich war, dass die Größe so wichtig war, die mit modernen Methoden und Standards, die auf wissenschaftlichen Grundlagen Dateien organisiert werden sollte, zu präsentieren wertvolles historisches Material echeieiche ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Archäologische Museum von Komotini eingeweiht im Jahr 1976. Errichtete Gebäude ist eine Studie des international renommierten Architekten Aris Konstantinidis. Die Berichte umfassen den Zeitraum von der Jungsteinzeit bis in die byzantinische Zeit. Das Display befindet sich in chronologischer Reihenfolge, aber der Zusammenbruch der örtlichen Grabungs setzt. Das Ziel des Berichts war...
Zusatz im
Trip Planner
Das Museum der Heiligen Metropolis von Drama, durch das Ministerium des Metropolitan Dionysios A gegründet wurde, in neu renovierten Fünf-stöckigen Flügel der Bischofspalast in Drama Venizelos Straße untergebracht. Die geräumigen und geschmackvoll eingerichtete Zimmer ausgesetzt unbezahlbaren Schätze intellektuellen und künstlerischen Wert. Die Bilder von der Jungfrau Maria und ...
Zusatz im
Trip Planner
Von der Liebe zu dem Ort, der Tradition und die Bewohner von Soufli schuf das Volkskundemuseum, wo sie von Soufli große Sammlung alter Gegenstände wie Geschirr, traditionelle Möbel, Schnallen, Riemen, alte Trachten, Schmuck, Musikinstrumente, religiöse und militärische aussetzen Motiviert Waren, landwirtschaftliche Werkzeuge, alte Münzen, Banknoten, eine bemerkenswerte Sammlung von...
Zusatz im
Trip Planner
Der Verband Sarakatsanaioi Evros, nach Jahren der Versuche, authentische Materialien mit der Tradition verbunden Sarakatsaniki sammeln, gelang es, haben eine bemerkenswerte Sammlung, die bis Juni 2005 untergebracht ist in das Museum Sarakatsanaioi Evros . Das Museum ist in Aisymi an Land von der Gemeinde des Vereins gewährt entfernt. Die ursprüngliche Form des Museums hat sich nun ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Volkskundemuseum von Xanthi ist in der Altstadt und ist in der Villa der Familie Kougioumtzoglou gebracht. Das erworbene Institution, gewartet und Studien Elemente der modernen Geschichte der Stadt. Es macht materielle Zeugnisse von Menschen und ihrer Umwelt, die in der Konfiguration der Physiognomie der Region beigetragen. Es wird unterhalten die Ausstellung "Xanthi 1860-1940 ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Ausstellung umfasst Objekte in der alten Stadt und ihre Friedhöfe gefunden und gilt für den Zeitraum vom 7. Jahrhundert. v.Chr. bis zum 12. Jahrhundert. n.Chr. Das Hauptziel des Erziehers. Vor allem der Alltag der alten Avdiriton durch die von gewöhnlichen Menschen in ihrer täglichen Arbeit verwendeten Objekte angezeigt. Der Bericht ist thematisch strukturiert. Jeder Abschnitt ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Silk Museum ist ein lebendiges Museum Thema Produktion und Verarbeitung von Seide Stadt Soufliou. Original-Exponate kombiniert mit moderner Technologie, was den Besucher Schritt für Schritt auf einer Reise so einzigartig wie die gleiche Seide. Als Teil des Museums sind spezielle Führungen, Grünflächen, in organisierten Gruppen und Schulen. Besucher können sich einen Eindruck von...
Zusatz im
Trip Planner
Das Kirchenmuseum der Heiligen Metropolis von Alexandroupolis in ÄLeontarideio Städtische Schule für JungenÄ untergebracht, in den Hof des Metropolitan Kirche St. Nikolaus. Das Museum wurde im Jahr 1975 von den Bischof Anthimos von Alexandroupolis und nun Thessalonikis gegründet . Ursprünglich ist in zwei Sälen des Kulturzentrums der Metropole untergebracht ist, neben der ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Museum wurde im Jahr 2008 eingeweiht. Im Keller des Cappadocian Hestia, dem kulturellen Zentrum der Cappadocian Verband Evros "Drei Hierarchen", die Aufsicht über das Museum untergebracht ist. Das Design, die Konstruktion und die Ausstellung von Gegenständen mit gegenständlichen Weg, um den Besuchern die Atmosphäre des Lebens in den Dörfern von Kappadokien vermitteln gemacht. ...
Zusatz im
Trip Planner
Die ursprüngliche Sammlung, die das Kern des Museums bildete, began von den Lehrern des 2. Grundschule Didymoteichou in der Region seit 1965 , um die Folklore zu retten. Im Jahr 1973 gründete er die "Kulturvereinigung Volksmuseum Didymoteichou" und das Material wurde an die neoklassizistischen Gebäude Hatzirvassanis, wo bis heute das Museum übergeben. Im Museum kann man Trachten der...
Zusatz im
Trip Planner
Das Städtische Museum von Polygnotos Vagis arbeitet in Potamia Thassos von August 1981 und ist dem Leben und Werk des Bildhauers Polygnotos Vagis, die von dort kamen gewidmet. In einem zweistöckigen Steingebäude untergebracht, in der Mitte des Dorfes, die früher als Grundschule funktioniert. Die Sammlung umfasst 98 Skulpturen der Vagi, davon 25 sehr klein und 15 Gemälde vom selben ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Volkskundemuseum von Stavroupoli ist im alten Gebäude des Tabakfinanzamt untergebracht und wurde von der Privatinitiative von Stavros Karampatziakis gegründet. Exponate des Museums sind Trachten, Gegenstände des täglichen Lebens der Region, Haushaltsutensilien, Musik Körper, landwirtschaftliche Werkzeuge, Waffen der Saison, Fotos mit Schnappschüssen der Saison und verschiedene ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Tabakmuseum Stadt Kavala ist ein thematisches Museum, die Artefakte und Archivmaterial für den Anbau und die Produktion von Tabak, ländliche und gewerbliche Verarbeitung, Industrieprodukte und Tabak Ausstellung Proben von Tabak enthält. Die Einzigartigkeit des Tabakmuseum gefunden wird, nicht nur, daß sie und macht den kommerziellen Prozess der Orienttabak (in keinem anderen ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Gramophone und Münzen Museum in einem schönen restaurierten Gebäude von Rose Kourtidi im Polysito von Xanthi Besitz untergebracht. Exponate des Museums ist die persönliche Sammlung des Gründers, die aus allen Währungen der griechische Staat seit seiner Gründung bis heute, und 45 Grammophone, die alle von ihm erhalten, und andere Sammlerstücke von historischem Wert.Freier ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Nationalmuseum von Kavala wurde 2005 mit dem Ziel der Erhaltung des maritimen Kulturerbes geschaffen. Derzeit ist die Schaffung von Raum, der das Schifffahrtsmuseum beherbergen wird. Dennoch Mitglieder des Museums durch den Besuch Schulen, die Teilnahme an Marine Woche mit Zitat nautischen Exponate und Teilnahme an internationalen Konferenzen aktiv. Lesen Sie mehr über die Aktionen ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Museum ist in einem eigenen Raum in Dorf Thrylorio 9,5 km von Komotini nach der alten Landstraße nach Sapes untergebracht. Es gibt ausreichend Signage. Die Körbe kommen von den drei nationalen Sektionen von Thrakien (Griechisch, Bulgarisch, Türkisch). Es ist das einzige Museum, das Fact umfasst drei Länder der Balkan-Halbinsel, von zahlreichen Gruppen-und Kompakt Zigeuner (Roma)...
Zusatz im
Trip Planner
Das Ethnologische Museum von Thrakien wurde gegründet, um das historische Gedächtnis in der größeren geographischen Region Thrakien bewahren. In einem Herrenhaus aus 1899 in Alexandroupolis gebaut, am 63,14. Maistraße untergebracht. Betrieb seit Oktober 2002 und ist ein Projekt selbst finanziert. Gesponserte zum Teil durch die Niarchos-Stiftung und dem Kulturministerium. Das ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Museum der K. Karatheodori liegt gegenüber dem Park des archäologischen Museums in das Gebäude der DONA zwischen 1. Gymnasium und dem alten Recht Schule entfernt und betreibt bereits als Forschungszentrum. Konstantinos Karatheodoris wurde in Berlin am 13. September 1873, wo sein Vater als Botschafter der Türkei geboren. Entstand zu einem führenden Weltklasse-Mathematiker, ...
Zusatz im
Trip Planner
Das archäologische Museum von Thassos, in den Hafen, ist eine kleine, aber gut organisierte Museum, das Sie Schritt führen in der lang anhaltende Geschichte der Insel betreten. Wichtige Funde aus der Altsteinzeit bis zum römischen Saison, mit reichlich Pflege erzählen eine der wichtigsten Kulturen der Ägäis. Durch Eingabe in das Museum, werden Sie von der hoch aufragenden Kouros, ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Volkskundemuseum von Abdera findet in die renovierten neoklassischen Gebäude der alten Schule von Abdera statt und Daten aus dem Jahr 1860. Die Lage des Museums, in Verbindung mit anderen traditionellen Gebäuden, die sie umgeben, schaffen eine einzigartige Mosaik aus traditioneller Architektur und kulturellen Wert. Die Exponate sind in zwei Module, ländlichen Lebens-und ...
Zusatz im
Trip Planner
Ist das Museum der griechisch-Kappadokian Kultur. Inklusive sechs (6) Module in verschiedenen Orten in den gleichen Gebäuden, die von Kostümen, Teppiche, Textilien, Gegenstände des täglichen Lebens, Werkzeuge und Geschirr, Musikinstrumente, Antiquitäten aus der Zeit der Hethiter bis 1924 und objektive Bildung und Gemeinschaft bestehen, Gemeindeleben. Info: 2510 316192, 2510 316648 ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Archäologische Museum von Philippi wurde in 1960 nach Entwürfen der Architekten JD Fatourou und M. Triantafyllidi am Stadtrand von der archäologischen Stätte von Philippi gebaut. Weil das alte Gebäude hatte mehrere Probleme das Gebäude rekonstruiert. Das Museum hat zwei Abschnitte von Ausstellungsräumen für die dauerhafte Präsentation der Ergebnisse aus den Ausgrabungen der ...
Zusatz im
Trip Planner
Im Zentrum der Stadt, auf dem Land von der Gemeinde Didymoteichou gewährt, ist die byzantinische Museum. Sein Bau wurde im März 2009 fertig gestellt und derzeit organisiert Dauerausstellung. In den Hallen werden archäologische Funde aus der Umgebung von Didymoteichou zubringen, sondern auch in Thrakien, behandelt die Jahre von der römischen Besatzung in der Region und die Gründung ...
Petras Museum
/
Petrota
Zusatz im
Trip Planner
Im Dorf Petrota, das sein Name von den reichen Gesteinen in diesem Gebiet und die außergewöhnlichen Handwerker, die es vorher lebte verdankt, ist das Museum von Petra. In einer der letzten überlebenden traditionellen Gebäuden, die restaurierte Mühle Dorf, eine vor-industriellen Gebäude, dessen Bauphasen ab dem frühen 20. Jahrhundert untergebracht. Das Layout und die ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Museum der Wachsfigurenkabinett von Theodore Kokkinides öffnete seine Türen im KIPiA von Eleftheroupoli. Die größeren Zahlen in Griechenland und im Ausland in der gleichen Ort versammelt. Aliki Vougiouklaki, Konstantin Karamanlis, Maria Callas, Andreas Papandreou, Madonna, Michael Jackson und anderen Top-Figuren. Besuchen Sie das Museum und finden sich Auge in Auge mit ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Archäologische Museum von Kavala wurde in 1963 von den Herren D. und G. Fatoyro Triantafyllidis, Professoren der Polytechnischen Schule von der Aristoteles-Universität Thessaloniki errichtet. Das Museum liegt im Zentrum der Stadt, im Park. Unter den Artefakten sind Objekte aus Stein und Ton in der Jungsteinzeit und der Bronzezeit, wie auch alle die Ergebnisse des Gehäuses ...
Zusatz im
Trip Planner
Die thrakische Museumspädagogik Erziehungswissenschaften Unternehmen im Jahr 1992 gegründet, um die Schule zu sammeln und Gegenstände, Dokumente und Bücher von historischer Bedeutung, vor allem der thrakischen und die weitere Umgebung zu berichten. Solche Museum sind knapp heute in unserem Land, und es ist erwähnenswert, die einzigartig reiche Fotomaterial und eine Reihe von ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Geschichte des Volkskundemuseum von Vyssa beginnt in den 70er Jahren, als Lehrer und Professoren, die in Gemeinschaft von Vyssa für die Tradition mit der Liebe zu lehren begann das Sammeln Folklore in drei Grundschulen von Nea Vyssa, die Schaffung einer beneidenswerten Sammlung. Die Sammlung umfasst Objekte aus der ländlichen Bewohner Berufe, Haushaltsgeräte, Werkzeuge, Fotos, ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Volkskundemuseum wird das Schaufenster der Anlieferung und Annahme der Besucher der Gemeinde Iasmos sein und es eine authentische Villa eines Iasmiot Haus, in dem innerhalb traditionelle Reliquien und alten Alltagsgegenstände untergebracht werden Iasmiot stellt! Auch gibt es Pläne und Vorkehrungen für Wiederbelebung von Bräuchen und gegenwärtigen Ereignissen, die immer noch die ...
Zusatz im
Trip Planner
Weg von den Augen der Besucher, das Interesse von Wissenschaftlern und die Zuneigung der Bewohner verließen die Sammlung der Museumsstiftung Papanikolaou. Diese einzigartige Sammlung, die von dem verstorbenen Notar-Abstrich, der im gleichnamigen Gebäude wurde über Jahre gesammelt. Das Gebäude, wie es bekannt ist, wurde auf dem Land von der Gemeinde Komotini gemeinnützige Stiftung ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Archäologische Museum von Samothrake ist in Palaiapoli gelegen und beherbergt lokale Entdeckungen. Der Raum des Museums umfasst vor allem Entdeckungen aus der Grabung in der Heiligen der Big Gods und ist in vier Räume gegliedert. Im zentralen Raum befinden architektonischen Wieder Niederlassungen die mainer Gebäude des Heiligen, wie der Hof der thrigos Vomos Heiligen und Kuppel ...
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner

Archäologische Gebiete

Zusatz im
Trip Planner
Die Türme und mittelalterliche Befestigungsanlagen von Samothrake zu den größten Beispiele von Festungsarchitektur des späten byzantinischen Zeit in Griechenland. Erbaut von der genuesischen Familie Gattilusio, der die Insel im 15. Jahrhundert dominiert. um sie vor feindlichen Piraten, Türken und Venezianer zu schützen. Heute sind nur drei markante Teile dieser imposanten ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Halbinsel Aliki ist auf der südöstlichen Seite der Insel Thassos liegt 32 km vom Hafen entfernt. Auf beiden Seiten der Halbinsel gebildet zwei natürliche Buchten, die von alten Zeiten als Anschlüsse verwendet. Die Spitze der Halbinsel liegt die alte Marmorsteinbruch, die während der Antike bis in die byzantinische Zeit betrieben. Die laufende Tätigkeit führte apolaxeftei viel ...
Bad von Gerüchte
/
Didimoticho
Zusatz im
Trip Planner
Das Bad von Gerüchte (oder Fisilti Hamami) befindet sich im südlichen Teil der Stadt, am Ufer der Erythropoese. Es ist ein Denkmal von einzigartigem Wert, als es ist wahrscheinlich die älteste erhaltene osmanische Bad in Südosteuropa. Dieses Gebäude ist in drei Teile geteilt, mit Umkleidekabinen in einem eindrucksvollen Kuppel Loch warme und gemütliche Wohnung Abschnitt ...
Kavala urg
/
Kavala
Zusatz im
Trip Planner
Kavala Burg überragte der Spitze der Halbinsel, wo die alte Stadt wird gebaut. Während der byzantinischen Periode und wurde später sukzessive Rekonstruktionen und Eingriffe in die Festung der Byzantiner, Venezianer und Türken. Das Schloss (Zitadelle) in seiner jetzigen Form wurde im ersten Viertel des 15. Jahrhunderts, basierend auf einem Fundament aus der byzantinischen Zeit. An der...
Zusatz im
Trip Planner
Im Keller des Gemeinde Erfrischung der Höhle, an der "Spitze" in einer wunderschönen natürlichen Umgebung und mit Blick auf die Ebenen von Arda und Adrianopel, ist die archäologische Ausstellung des Bildungs Cave. In einem Raum, der nach soziologische Studie, sorgfältige Planung und die richtige Beleuchtung neu gestaltet wurde, kann der Besucher eine Fotoausstellung der ...
Antike Traianopolis
/
Traianoupoli
Zusatz im
Trip Planner
Etwa 15km. über die alte Nationalstraße finden wir die Ruinen des antiken Traianoupolis. Die Stadt wurde von Kaiser Trajan im 2. Jahrhundert n. Chr. gegründet in dieser konzentrierten starken griechischen Bevölkerung aus der Umgebung und war ein wichtiges Verwaltungs-, Militär-und Kirchenzentrum von Thrakien, bis Mitte des 14. Jahrhunderts. In der antiken Stadt beherrscht Hannah, ...
Zusatz im
Trip Planner
"Die Agora" des antiken Thassos (Limenas) war der Mittelpunkt der gleichnamigen Stadt und der Bereich, in dem sie die wichtigsten Gebäude des Verwaltungs-und religiösen Lebens zusammengebaut wurden. Auf der Nordseite des Marktes gab es Verwaltungsgebäude, wurde der Südostseite des Platzes durch eine dorische Säulenhalle über vier Eingänge und Fenster zu einem Säulen, überdachte ...
Pythio Schloss
/
Didimoticho
Zusatz im
Trip Planner
Das Schloss von Pythio liegt 16 km nördlich von Didymoteicho, in der Nähe der Eisenbahnbrücke, die von der griechischen zur türkischen Land eintritt. Von John Kantakouzenos VI, der es verwendet, um Strategien durch das Tal des Flusses Evro steuern ist in 1331-1341 erbaut. Dann war dieser große Fluss schiffbar Filipoupoli in der Nähe und war der Haupteinkaufsstraße von Norden nach...
Zusatz im
Trip Planner
Traianoupoli ist im frühen 2. Jahrhundert. N. Chr. von Kaiser Trajan gegründet, in der Nähe der Egnatia-Straße, an der Stelle einer älteren Siedlung. Zu dieser Zeit wurde der Kaiser in Dacia Schrift, um sie zu erobern, aber zur gleichen Zeit war er in den hinteren Forts Erstellung und Veteranen-Soldaten als Wächter installiert. Er fand, Schulen, Bibliotheken, Bäder, Brücken und ...
Zusatz im
Trip Planner
Dies ist das wichtigste Denkmal der antiken Thrakien. Während der hellenistischen Zeit wohl gebaut und wurde bis zum Ende der sechsten bis siebten Jahrhundert verwendet. In der ersten Serie waren Marmor Throne, wo sie sich mit Namen und Titel Herrscher geschnitzten Inschriften. Römerzeit als Arena für Tierkämpfe verwendet werden, so gab es Leitplanken auf der Bühne. Das Theater ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Mesemvria-Zone, wie die übrigen Kolonien von Samothrake, diente zunächst die Bedürfnisse der Großstadt in den ländlichen Produkten und die kommerzielle Kommunikation mit den thrakischen Stämme des Hinterlandes. , Ging jedoch der ursprüngliche ländliche Charakter relativ früh - bereits vom 6. Jahrhundert v. Chr. - Im zweiten Schicksal, während die Handelsgeschäfte und die ...
Akodisma
/
N.Karvali
Zusatz im
Trip Planner
Während des Römischen Reiches, der "Akontisma" war Station und das Fort von der Autobahn Egnatia. Wahrscheinlich in byzantinischer Zeit existiert außerhalb der Festung kleinen Weiler mit dem gleichen Namen. Zu der Zeit der osmanischen Herrschaft auf dem Hügel finden wir ein kleines Dorf namens Trirpinti Tsinaar. Das Dorf wurde während des Ersten Weltkrieges bombardiert und von den ...
Anaktoropolis
/
N.Peramos
Zusatz im
Trip Planner
Εs liegt in Neu Peramou,die auf der alten Oisymi gebaut ist. Die Anaktoropolis (New Peramos) hat Gehäuse, das die oberen und einen Teil der Hang, der zum Meer hin einnimmt, zeigt eine Orientierung des Schlosses mit ihm befestigt. Mit vierseitiger, polygonal und Rundtürme verstärkt. Zwei Tore geöffnet auf beiden Seiten sahen das Land und eine Hafenseite. Mauerwerk Schritte, die zu ...
Zusatz im
Trip Planner
Der runde Turm ist im südöstlichen Teil der Insel Thassos, eine kurze Strecke von der Salzwiesen und Küstenbauernhaus von Schidiwn entfernt. Der Turm ist die größte Insel der Welt, liegt auf einem Hügel aus Kalkstein, und es scheint, werden die umliegenden fruchtbaren Ebene dominiert. Es hat so weit Ausgrabungen auf dem Turm, aber die beeindruckende Anzahl von architektonischen ...
Zusatz im
Trip Planner
Orestiadas zwischen den Dörfern und Thyrea Asimenio - Der Grabhügel von Theria befindet sich im 8. Kilometer der nationalen Didymoteicho Straße. Dies ist einer der größten Hügel in den nördlichen Evros mit einem Durchmesser von 47,5 m und einer Höhe von 10 m. Bei der Dauer der Ausgrabungen ein Skelett eines Pferdes und verschiedene Teile der Kabelbaum. Neben dem Pferd fand ein ...
Antike Platinoupoli
/
Didimoticho
Zusatz im
Trip Planner
Der Hügel von St. Petra im süd-östlichen Seite der Didimoticho hat mit dem römischen Plotinopoli identifiziert worden. Die Stadt wurde von dem römischen Kaiser Trajan gegründet und zu Ehren seiner Frau Plotina benannt. Dieser Hügel, sowohl mit strategischen Position präsentiert archäologischem Interesse vor dem Zweiten Weltkrieg. Im Jahr 1965, während der Bau von Graben ...
Zusatz im
Trip Planner
Beflügelt durch seine Höhe und die Betrachtung auf das Meer. Auf der Stelle, wo Thassians Siedler die Stadt Apollonia gebaut hatte, erbaute der aktuellen Kreisgemeindenest Eleftheron, geht wahrscheinlich auf Jahre Palaiologan. Es hat zwei Etagen und Dachgewölbe, von einem kleinen viereckigen Festungsmauer und anderen Gebäuden umgeben.Organisationsverwaltung Abteilung:Byzantinische ...
Zusatz im
Trip Planner
In Gratini, die Ruinen der byzantinischen Stadt Gratian, dass nach der Zerstörung des Mosynoupoleos dem 14. Jahrhundert, war ein wichtiges Zentrum der Region, in der Nähe des Dorfes Gratini am Fuße der Rhodopen, 19 km nordöstlich von Komotini. Außerhalb der Stadtmauern ausgegraben kleinen, wahrscheinlich Grabkapelle des 13. Jahrhunderts. Im Norden der Gratini, nahe dem Dorf Paterma ...
Hill Tsepel Kaya,
/
Alexandropolis
Zusatz im
Trip Planner
In Hill Tsepel Kaya, heute Mitero oder Kloster Hill, 4 km nördlich des Dorfes in das Dorf Avantas Aisymi sind Felsen in der Form von Stühlen und Tischen geschnitzt, und war Rock darstellt Konstellationen. Ruinen und Spuren von Gebäuden entdeckt worden, aber es ist wahrscheinlich, dass es ein Ort der Anbetung Kikonon Stamm der Thraker. Der Aufstieg auf den Hügel ist prosaisch, aber ...
Zusatz im
Trip Planner
Burg Festung sitzt auf dem Hügel Fine (Burg)auf der Höhe 627 m, 4 km südöstlich der verlassenen Dorf Camping. Die Lage ist strategisch, weil sie einen großen Teil des Tal des Flusses gesteuert. Es gibt auch einen Sichtkontakt mit anderen Burgen in der näheren Umgebung. Hergestellt von Philip B "Mazedonien rund 340 v. Chr. Position in der früheren thrakische Gründung der frühen ...
Zusatz im
Trip Planner
Maroneia verteilen sich über ein großes Gebiet, vom Berg zum See Ismaros Ptelea. Mehrere Denkmäler sind heute markiert und unzählige andere sind zwischen den Olivenhainen und Berglandschaften Ismaro verstreut. Sehenswert die Festung des heiligen Georg (die Megalith-Portal), den Komplex der römischen Zeit, die Mauern der Zitadelle St. Athanasius (die Wände waren geschätzte Länge ...
Zusatz im
Trip Planner
Am Ende der Straße, direkt am Strand von Agios Charalambos ist der monumentale Eingang (Abb. 2.03) von Marmor aus der Gegend gebaut. Diese Veranda zu einem großen öffentlichen Platz, wahrscheinlich die Stadt Markt, in römischer Zeit führenden und ist das Werk des Kaisers Hadrian, der die Maroneia in 124 besucht - 125 AC. Dann ehrte die Maroniten ihn mit einer Statue, die verloren ...
Zusatz im
Trip Planner
Für 6000 Jahre, für die Daten verfügbar sind, die Oliven und Olivenöl sind ein integraler Bestandteil des Lebens der Griechen und natürlich die Bewohner der Insel Thassos. Der Olivenbaum und Olivenöl sind ein Teil der Geschichte und Kultur von Griechenland und Thassos. Um den Produktionsprozess mit der Geschichte und Kultur unseres Landes, schuf neben der Mühle Einrichtungen, die ...
Zusatz im
Trip Planner
Annäherung an die Brücke über den Fluss Nestos, zwischen den Dörfern von Bogenschützen und der Himmel 14 km westlich von Xanthi,werden die Ruinen der antiken Stadt Topiros gerettet. Kleine Siedlung der klassischen und der hellenistischen auf einem Hügel nordwestlich des Dorfes von New Amissos entfernt. Durch den Fluss Nestos, Süden und Südwesten des Dorfes Bogenschützen ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Überreste der Festung aktuellen Nymfaia oder Grünkohl, liegt etwa 4 km südwestlich des Dorfes, am 10. km der Landstraße Komotini Fortress Nymphaia wenige Meter nach dem Stand von touristischen themunicipality .. Von Mauerwerk (bis zu 5 m Höhe) ist überstanden nur ein Teil der südlichen Seite der Wand mit fast 10 m Länge und einem angeschlossenen Zinnen im Westen. Von beiden ...
Zusatz im
Trip Planner
In Gratini, die Ruinen der byzantinischen Stadt Gratian, dass nach der Zerstörung des Mosynoupoleos dem 14. Jahrhundert, war ein wichtiges Zentrum der Region, in der Nähe des Dorfes Gratini am Fuße der Rhodopen, 19 km nordöstlich von Komotini. Außerhalb der Stadtmauern ausgegraben kleinen, wahrscheinlich Grabkapelle, 13. Jahrhundert. Im Norden der Gratini, in der Nähe der Dorf ...
Zusatz im
Trip Planner
Die antike Stadt Thassos (Limenas), die in der modernen Siedlung Port, Denkmäler und Komplexe erhalten bleiben. Der Markt, ein öffentlicher Platz, der von Galerien umgeben, ist die wichtigste archäologische Denkmal der Stadt Thassos. Markt wird in den Norden des Heiligtums der Artemis befindet, während auf dem Hügel der Akropolis, von imposanten Mauern umgeben und Strebepfeiler ...
Zusatz im
Trip Planner
An der Ostseite des Paleochora, in der Gemeinde Kavala Pangaiou, die Spitze einer der legendären provounous Pangaiou Bedingungen sind die Ruinen einer Burg, die direkt mit der Geschichte und Tradition der Region verbunden ist. Es Palaiochoriou Burg, die seit Jahrhunderten ist bekannt als "das Schloss von Alexander" oder "Vranokastro." Die Burg wurde ursprünglich gebaut, um die ...
Zusatz im
Trip Planner
Oben auf dem Hügel, auf dem nur fünf Kilometer von der jetzigen Wohnung Platanias, genannt Fein oder Akropolis, erkannt man Akropolis Ellipsoid-Plan, die Wohndauer mal bis zum 6. Jahrhundert n. Chr. zeigt, von der Urzeit Die ganze Verteidigungssystem von Interesse. Leistungsstarke Wand umgibt das gesamte Akropolis. Identifiziert wurden und andere Befestigungsanlagen, um eine bessere ...
Zusatz im
Trip Planner
Es ist das Grab des makedonischen Typs. Straße mit Stegen und Umfang führt zu der gewölbten Vorhalle Düker. Unten Kammer in die natürlichen Gelände geschnitzt. An der Außenwand der Vorkammer und Kammer in der fragmentarischen Zustand Wandmalereien erhalten. Aus der Kammer Boden ist die Seitenwände mit drei Betten, die in den natürlichen Boden gehauen werden und mit Weißzement ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Halbinsel Aliki ist auf der südöstlichen Seite der Insel Thassos und liegt 32 km vom Hafen entfernt. Auf beiden Seiten der Halbinsel gebildet zwei natürliche Buchten, die von alten Zeiten als Anschlüsse verwendet. Die Spitze der Halbinsel liegt die alte Marmorsteinbruch, die während der Antike bis in die byzantinische Zeit betrieben. Die laufende Tätigkeit führte apolaxeftei ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Burgstadt Didymoteicho, oder wie es von den Einheimischen "Kales" genannt, dominiert in einer felsigen Erhebung 107m., In dem linken Ufer des Erythropotamou. Der Bereich spart Spuren menschlicher Anwesenheit von prähistorischen Zeiten. Das Schloss ist von einer Mauer Gesamtlänge von ca. 1800 m geschützt., Die regelmäßig von roundand rechteckigen Türmen verstärkt, ...
Zusatz im
Trip Planner
Von besonderem Interesse ist die Existenz in Kali Vrisi Dramas dionysischen Heiligtum frühen hellenistischen Zeit,das in gutem Zustand erhalten ist. Die Gegend ist reich an Antiquitäten aus prähistorischen Zeiten bis Byzanz, spielte eine wichtige Rolle bei der Gestaltung der kulturellen und historischen Charakter dieses Ortes.Das Heiligtum ist in"Mikri Toumpa" und ist 2,5 Meilen von ...
Zusatz im
Trip Planner
Die byzantinische Mauern Dramas werden aus dem 10. Jahrhundert datiert, obwohl früher Existanz kann nicht ausgeschlossen werden. Sie hatten Perimeter etwa 850 Metern.Im Jahre 1206, nach der Zerstörung des bulgarischen Zaren Ioannitsis (Skylogiannis)Im Jahre 1206, nach ihrer Zerstörung von den bulgarischen Zaren Ioannitsis (Skylogiannis), wurde von Anfang von dem damaligen ...
Zusatz im
Trip Planner
Dies ist ein familien Fabrik, die Olivenöl für vier Generationen produziert Öl. Als er begann den Betrieb der Anlage im Jahre 1915, wurde die Ölförderung ganz auf die Mühle und das Wasser wurde initiiert wurde die Mühle von den drei Quellen des Dorfes transportiert wird. Wasser die Mühle gedreht und die erzeugte Energie wird auf die Maschinen für die Produktion von Olivenöl ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Brücke wird am Ausgang der Kompsatos, die von der Rhodopen-Berg stammt befindet, überquerte den thrakischen Tal und mündet in den Lake Vistonida. In der Umgebung wurden mehrere Seiten mit vorchristlichen und christlichen Altertümer Haupt byzantinischen Burg Polyanthos und einer dreischiffigen Basilika Polianthos zwischen dem Dorf und der Brücke identifiziert. Die ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Festung ist an der Spitze des traditionsreichsten Bezirks der Stadt Kavala an der Spitze Halbinsel Lieben Frau oder Altstadt, wie es bekannt ist, die Aussicht ist atemberaubend.Es zieht Tausende von Besuchern jedes Jahr und ist eine der Hauptattraktionen der Gegend.Gut gepflegt und voller "Geheimnisse" und interessante Punkte lenkt die Aufmerksamkeit der Historiker, Archäologen, ...
Zusatz im
Trip Planner
Es liegt 15 km von Kavala in Krinides und ist eines der wichtigsten historischen Stätten der Region. Von dem großen Alexander fatherPhilip II gegründet und nahm seine name.Includes die archäologische Stätte von Philippi, das antike Theater von Philippi (die findet jeden Sommer das Festival), die römische Stadt und frühchristlichen Kirchen. Öffnungszeiten: werktags 08: 00 bis 20:...
Zusatz im
Trip Planner
In der Region Palaiapoli in der Nähe des Archäologischen Museums ist auch das Archäologische Raum der Palaiopolis entfernt. Die religiösen und öffentlichen Gebäuden sind heute in Ruinen gerettet. Die ersten Ausgrabungen im heiligen Raum, sind aus dem Jahr 1863 datiert. Die wichtigsten archäologischen Entdeckungen sind Niki von Samothrake, der mit dem Heiligen Palace Residence, ...
Zusatz im
Trip Planner
In den frühen 2. Jahrhundert. AD vier Mitglieder einer wohlhabenden Familie von Landbesitzern, die nacheinander gestorben sind, eingeäschert und an der gleichen Stelle, in der Nähe der Straße, die von Adrianoupolis in Filipoupolis begraben. An der gleichen Stelle wurde nach und nach ein großes Grab, in Jahrhunderten lebendig die Erinnerung an die Toten zu halten gebaut. Das Gebiet ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Burg oder Festung Gkimprenas (Wände und halb verfallene Kirchen) mit einer Höhe von 600 Metern, stellt wichtige archäologische Platz ungenutzt. Derzeit in der oben die mächtigen verfallenen Mauern, halb verfallene Gebäude und Kirchen gehalten. Der Ort ist mit handgemachte Keramik mit dekorativen Zweigen übersät. In Giatsios Bereich gibt es ein ungenutztes hellenistischen Grab ...
Adisara
/
Kavala
Zusatz im
Trip Planner
Die Antisara war eine antike Stadt (vielleicht älteste Kavala) an der Stelle des heutigen Kalamitsa (Westeingang der Stadt). Von Antisara alles, was übrig bleibt ist ein Stück der Wand....
Zusatz im
Trip Planner
Die größte und älteste Denkmal. Es wurde um das 4. Jahrhundert errichtet. AD aus finanziellen und militärischen Gründen und an diesem Punkt wird die Via Egnatia weitergegeben. Die Stadt Komotini Zäune Kaiser Theodosius I. (379-395 n. Chr.), weil es als ein Punkt der strategischen Bedeutung betrachtet. Von hier aus ist bestanden, die bia Egnatia und militärisch-wirtschaftlichen ...
Zusatz im
Trip Planner
An der Spitze der ersten Hügel in einer Höhe von 137 Meter über dem alten Markt ist die Akropoli. Die Akropoli wurde von Marmor Mauern befestigt und war die letzte Verteidigung in einem Notfall. Zur Wand der Zitadelle von den ersten Siedlern gebaut. Es wurde sogar als ein Gewölbe, wo sie gehalten den Reichtum der Stadt verwendet werden. Zu verschiedenen Zeiten jedoch repariert und ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Grab von Stavropoil ist die größte und am besten erhaltenen und eindrucks mazedonische Grab von Thrakien. Es liegt im Süden der Stadt, nicht weit von der Straße, die nach Komnina führt. Auf der Grundlage der architektonischen Form und die wenigen Erkenntnisse, die drinnen waren, aus der ersten Hälfte des 2. Jahrhunderts. v.Chr. Es ist wahrscheinlich, mit einer Siedlung, 500 ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Aquädukt (die Bögen) ist ein römisches Aquädukt in Kavala, besteht aus 60 vier Bögen in verschiedenen Größen und maximale Höhe 52m. und es wurde 1550 von Süleyman dem Prächtigen. Nach Berichten, der endgültige Empfänger der Wasserleitung war das Schloss. Ursprünglich das Wasser aus irdenen Rohre, die innerhalb der byzantinischen Mauer stationiert waren vergangen, und ...
Zusatz im
Trip Planner

Siedlungen

Therma
/
Samothraki
Zusatz im
Trip Planner
Eine der am meisten besuchten Orte, wo man ein heißes Bad in den heißen Quellen zu genießen, die Kirche Christi zu besuchen, wie das Alte Kabinett wandern und baden im kühlen Podium, sondern auch auf den Terrassen der "Himmel" . Therma gibt es auch einen Strand und zwei städtischen Campingplatz. Von hier aus startet der E6 Europäischen Wanderweg, der auf den Mond, der oben auf dem ...
Siedlung Kariofitou
/
Stauroupoli
Zusatz im
Trip Planner
Die Kariofito ist ein Dorf in der Präfektur von Xanthi und administrativ an die Gemeinde Stavroupoli gehört. Der ältere Name war Kozloytza. Das Hotel liegt 41 km nordwestlich von Xanthi, auf einer Höhe von 560m. Der Zugang ist von Xanthi - Stavroupoli - Dafnonas - Ano Karyofyto oder Drama - Paranesti - Neochori-Ano Karyofyto. Es ist auch der Hauptzugang aus gepflasterte Straße, in ...
Orestiada
/
Orestiada
Zusatz im
Trip Planner
Nea Orestiada ist die zweitbeliebteste Stadt in der Präfektur Evros und ist bei 155 km nördlich von Alexandroupolis. Es ist eine moderne Stadt, die sich ständig weiterentwickelt und in der Tat ist die neueste Stadt in Griechenland, nachdem sie zu Beginn der 1920er Jahre von den Flüchtlingen der alten Stadt in Andrianoupolis gegründet. Rund um das Quadrat der Orestiada schlägt das ...
Dorf Dadia
/
Dadia
Zusatz im
Trip Planner
Dadia ist in der Mitte der Präfektur Evros, 14 km von der Stadt Soufli. In dem Dorf Dadia gibt es Kloster und der alten Kirche des Propheten Elias. Der schönste Teil dieser Fläche ist Wald. Diese einzigartige Schatz der Natur mit üppiger Vegetation und Tierwelt. Die ökologische Bedeutung des Gebietes ist groß und seit 1980 ein Naturschutzgebiet...
Makri
/
Makri
Zusatz im
Trip Planner
Die Makri ist eine charmante Urlaubsort. Es wurde seit der Antike besiedelt und ist ein Teil der Siedlung hält die malerischen, traditionellen Charakter, während an einigen Stellen Spuren der byzantinischen Festungen. Die Siedlung überquert den Bach, der im 17. Jahrhundert. mit Wasser gab ihm Energie zu 12 Mühlen. Die Straße steigt von dem Platz, vorbei an den Ruinen einer alten ...
Echinos
/
Echinos
Zusatz im
Trip Planner
Die städtische Kunstgalerie ist an der Ecke von Orpheus und Pindar entfernt. In einem schönen alten Herrenhaus Kalefra, befindet sich die Altstadt von Xanthi, die die Städtische Galerie beherbergt. Misch epirotischen und mazedonischen Architektur. Besonders interessant ist die Holzdecken. Die Galerie beherbergt 52 Gemälde und zwei Skulpturen, die die Säle der ständigen Sammlung zu ...
Iasmos
/
Iasmos
Zusatz im
Trip Planner
Die Iasmos ist eine der ältesten Städte in Thrakien am Fuße der Rhodopen und der Bucht des Lake Vistonidas gebaut. Die Tradition will Iasmiotes Nachkommen der Bewohner der Anastasioupolis nach der Eroberung durch die Türken 1360 bis 1400. "S Erste historischen Bezug zu ihr ist, dass Elvis Tzelepi, türkische Reisende um 1600. Gejagte Bewohner von Piraten und Malaria hatten das ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Stavroupoli ist das Verwaltungszentrum der Gemeinde. Es ist eine Stadt am Fluss Nestos, 28km von der Stadt Xanthi. Zentrum Tabakanbau bis in die 60er Jahre, pflegt stark die Zeichen der wirtschaftlichen Prosperität der Vergangenheit, auf die Urbanisierung der Gebäude. Besonders interessant aus architektonischer Sicht, zeigen viele alte Häuser. Stein mit Ansätzen auf Holzbalken an...
Didimoticho
/
Didimoticho
Zusatz im
Trip Planner
Didimoticho ist eine Stadt in West-Thrakien und Sitz der gleichnamigen Provinz Evros. Es liegt 85 km von Alexandroupolis und 2 km von der griechischen Grenze mit der Türkei. Gekreuzte von einem Nebenfluss des Evro, Erythropotamos, und ist auf dem alten Plotinoupolis gebaut, die in der Zeit des byzantinischen Reiches eine wichtige Rolle gespielt . Kulturelle Identität Didymoteichon ...
Kazavitis
/
Thasos
Zusatz im
Trip Planner
Die tranditional Dorf Kazavitis, ist vielleicht das malerische Dorf Thassos. Mit diesem Namen wir heute die Little und Big Prinos, zwei schöne Bergdörfer auf einer Höhe von 350 Metern. Die Natur in dieser Region ist sehr großzügig und Häuser auf den neuesten Stand ist der mazedonischen Architektur. Heute kann man die Kazaviti besuchen und bewundern, was von der Schule, alte ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Pagoneri in der Gemeinde Nieder Nevrokopiou. Das Pagoneri ist ein Grenzdorf in der Präfektur Drama in der Nähe der griechisch-bulgarischen Grenze, die als traditionelle Siedlung im Jahr 1983 geprägt hat und behält die Luft von einer vergangenen Ära.Stein ganz Siedlung in Standard makedonitikou Form, mit großen, komfortablen Häusern, die die finanzielle Solidität einer ...
Kali Vrisi
/
Kali Vrisi
Zusatz im
Trip Planner
Es befindet sich 23 km nordwestlich der Stadt Drama in NE Ausläufern Meniko über Falakro Mountain. Mit traditionellen Bauernhäusern aus dem späten 19. Jahrhundert umgeben von den malerischen Backstein-Straßen gebaut. Das Gebiet ist von der dreischiffigen Basilika St. Nikolaus dominiert (1877), die die Original-Bilder im Chor der Mitte des 19. Jahrhunderts bewahrt.Die Dorfbewohner ...
Maronia
/
Maronia
Zusatz im
Trip Planner
Im Süden der Präfektur Rodopi umgeben von Olivenhainen, liegt Maroneia eine wichtige historische Stadt,die in der Gegend gebaut ist, wo das Synonym alten Stadt war, eine der stärksten Staaten in der antiken Welt. Die gefliesten Dächer steigen von den Ausläufern des Berges Ismarho, um die grünen Hügel und die Ägäis. Maroneia ist noch heute ein Dorf, das es lohnt sich, zu ...
Petrousa
/
Petrousa
Zusatz im
Trip Planner
Es befindet sich 14 km nordwestlich von Drama, am südlichen Stadtrand von Falakro, das Schicksal des gleichnamigen Schlucht (Canyon von Steinen).Es ist eine Stadt entwickelt mit Vieh und reiches kulturelles Leben. In der Mitte des Dorfes sind die Ruinen der großen Basilika aus dem 19. Jahrhundert. , die der Jungfrau gewidmet, mit einer erheblichen Anzahl von römischen und ...
Paranesti
/
Paranesti
Zusatz im
Trip Planner
Paranesti ist eine kleine Stadt in Drama. Liegt an der Verbindungsstraße zwischen Drama mit Stavroupoli von Xanthi. Hat eine Höhe von 120 m und eine permanente Bevölkerung von etwa 400 Einwohnern. Liegt 40 km von Drama-und 22 km von Stavropol.Es ist die letzte Versorgungszentrum für die Kampagne im Hinterland in der Nähe von Land. Das Gebiet ist durch seine reiche natürliche ...
K.Neurokopi
/
K.Neurokopi
Zusatz im
Trip Planner
Kato Nevrokopi ist eine Stadt des Dramas in der Höhe von 558 m im Zentrum der gleichnamigen Plateau nordwestlich des Dramas bei 47 km. vom Stadtzentrum entfernt.Kato Nevrokopi hat kalte Bergklima , die Kälte der Winter ist ganz typisch auf den Punkt, die viele Male grüßt als "" Sibirien der Griechenland "", weil im Durchschnitt die kälteste Region von Griechenland und der Temperatur...
Doxato
/
Doxato
Zusatz im
Trip Planner
Es ist auf der Straße für Drama- Kavala bei 10 und 25 km auf.Die Ansiedlung von Doxato ist ein interessantes Beispiel für die Anwendung von innovativen Bewegungen in der Architektur der Zwischenkriegszeit entwickelt. Direkt mit der traditionellen Lebensweise und die landwirtschaftliche Produktion einen neuen Stil, diese Volks Klassizismus, wo weite Teile Häuser "" investiert "" mit ...
Paliouri
/
Didimoticho
Zusatz im
Trip Planner
Die Paliouri ist eines der malerischsten Dörfer der nordöstlichen Evros. Das Hotel liegt etwa 3 km östlich von Metaksades und ist eines der ältesten Dörfer. Der ursprüngliche Name war Trilofos, weil sie auf drei kleinen Hügeln erbaut. Nach der Tradition, die heutigen Namen aufgrund eines byzantinischen Königin besuchte das Gebiet und nannte sie wegen der Paliouria (stachelige ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Land von Samothrake ist 6 km vom Hafen von Kamariotisa in das Innere der Insel. In der AD-Amphitheater 16. Jahrhundert am Fuße des Mount Saos über den Ruinen der mittelalterlichen Burg von Gatelouzon. Es ist ein traditionelles Dorf, das seinen malerischen Charakter bewahrt. Auf dem Dorfplatz, genannt Efkas, die osmanischen Soldaten alle Männer der Insel getötet und schickte alle ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Schloss ist die älteste Siedlung auf der Insel ist 12. nordöstlich von Limenaria und 500m Höhe. Der Name wurde aus den Ruinen des Schlosses aufgenommen, die Wand, von denen im Jahre 1403 gebaut. Seit 1905 begann verlassen, als die Bewohner der Küstendörfer übergeben. In den letzten Jahren die Häuser von ihren Besitzern repariert und als Ferienhäuser genutzt. Im Dorf gibt es ...
Zusatz im
Trip Planner
Akontisma
/
N.Karvali
Zusatz im
Trip Planner

Heiligtümer

Zusatz im
Trip Planner
Tekes von Segit von Ali Sultan auch als Tekes Kizil Deli oder Tekes Roussas bekannt ist 3 km außerhalb der Ortschaft befindet Roussa (türkisch: Ruşenler, Rousenler), bewohnt überwiegend von Pomaken. Es ist eine osmanische Tekes, dh Sammelpunkt Derwische (bestimmte Gilde der Bektasidon), die restauriert wurde, und dient bis heute. Tatsächlich ist es eines von nur zwei Höhlen, die in...
Zusatz im
Trip Planner
Im Verwaltungszentrum der alten muslimischen Viertel der Drama - an der Kreuzung von Alexander, K. und L. Palaiologos Lamprianidou - treffe eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, Arapides-Moschee. Die griechischen Quellen zu identifizieren diese Moschee mit Ak Mehmet Aga Hassan, einer der zwölf Moscheen, die in der Stadt im Jahre 1667 existierte. Doch die Identifizierung ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Moschee in der Nähe von Kasaba dem zentralen Platz von Genisea hinter dem Mustafa Pasha Moschee entfernt. In diesem großen Moschee, Basar Kasaba Moschee, beobachtet Elemente der Volksarchitektur und Kunst, Architektur erinnert an Tabaklager. Der großzügige Innenraum des Mihrab ist aus Stein mit Reliefdekor errichtet, während aus dem gleichen Material gebaut ist das monumentale ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Moschee befindet sich in der Altstadt, im laufenden Quartal auf die Akropolis oder Achrian Machalesi (Mahalle Ahrian). Der Schrein ist ein Einzelzimmer und mit Steinen und Holzpfählen errichtet. Das Minarett ist auf der südwestlichen Kante des Gebäudes und auf dem Balkon zwei ringförmige Schichten, die auf Zahn Ausleger verlassen platziert. Der Schrein enthält das ursprüngliche...
Zusatz im
Trip Planner
Die Moschee liegt in Skiathos und 9 Division Street, in der Altstadt, und Machalesi Soynne ist Teil des größeren Gebäudekomplexes. Der Schrein ist eine viereckige Gebäude mit Overhead-Loft. Der Mihrab ist schlicht und bringen Oriental Wahrnehmung barocke Dekorationen. Die mimper führt auch einfache Dekoration. Interessanter Inschrift auf der Vorderseite befindet sich außen: güven ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Moschee wurde im späten 16. Jahrhundert (1585) von Ahmet Efendi, der Leiter der Finanzabteilung des Osmanischen Reiches während der Herrschaft von Sultan Murad III gegründet war. Das ursprüngliche Gebäude hatte eine Kuppel und fünf kleinere. Die Inschrift von 1902, die am südlichen Eingang befindet informiert uns umfangreiche Renovierungen und Erweiterungen der Moschee. Von ...
Zusatz im
Trip Planner
Die große Moschee wurde gegründet, nach dem Zeugnis des osmanischen Reisenden Evliya Çelebi aus dem 17. Jahrhundert, im Jahre 1608/9, während eine Inschrift bezeugt, Reparaturen während der Jahre 1677-1678. Das Denkmal ist aus architektonischer Sicht interessant, während der Innenraum ist einfach. Auf der Außenseite steht die beeindruckende Minarett mit zwei Balkonen und in der ...
Zusatz im
Trip Planner
n dem zentralen Platz von Didymoteicho, in der Basis der Hügel, wo befindet sich die byzantinische Didymoteicho, erhöht die sogenannte Beyazit-Moschee, eine der schönsten Moscheen in der osmanischen Griechenland. . Gegründet auf der Straße, die auf das Haupttor des Schlosses bildeten den Mittelpunkt der osmanischen Stadt, die außerhalb von diesem entwickelt wurde geführt. Nach den...
Zusatz im
Trip Planner
Benannt (Çinar) aus dem Baum am Eingang. Als Gründer der Moschee, dass jemand Ciplak Hüseyin Aga, der die Moschee errichtet und verbrachte sein Glück in der Moschee im Jahr 1189 erhöht (= 1775). Die Moschee besteht aus zwei Bereichen: Das Hauptgebäude und einen zweiten Raum förmigen Gamma-links-Element, das es so aussehen wie der Yeni Cami Komotini macht. Der Mihrab Entlastung ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Moschee ist in den Grenzen des Landkreises Mouchatzir (Asa Mahalle), Straßen Doiranis und besteht aus der Moschee und das Haus des Imam entfernt. Die Moschee genannt Mouchatzir Moschee. Dieser Bezirk muslimische Flüchtlinge aus Bulgarien, die während des russisch-türkischen Krieg von 1877-1878 Jahre in Xanthi geflohen. Es ist ein viereckiges Gebäude aus Stein und Mess 12CH10 m ...

Denkmale

Zusatz im
Trip Planner
Die Gruppe Halil Bey enthält den Titel der Moschee aus dem 16. Jahrhundert auf den Fundamenten einer frühchristlichen Basilika gebaut und die Koranschule (Seminar). Die 8 Zimmer Madrassa in gutem Zustand erhalten. Im frühen 20. Jahrhundert untergebracht Grundschulbildung eine Mädchen hier. In der Moschee und Koranschule angesiedelt Flüchtlingsfamilien nach der kleinasiatischen ...
Zusatz im
Trip Planner
Die städtische Kunstgalerie befindet Ecke Orpheus und Pindar. In einem schönen alten Herrenhaus Kalefra, in der Altstadt von Xanthi, beherbergt die Städtische Galerie. Misch Festland und mazedonischen Architektur. Von besonderem Interesse ist die Holzdecken. Die Galerie beherbergt 52 Gemälde und zwei Skulpturen, die die Säle der ständigen Sammlung zu schmücken. Und der Name der ...
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Die Marmor-Haus mit einem Tabakwarenhaus und Hofraum sind die ältesten und bemerkenswerten historischen und architektonischen im Drama von der türkischen Besatzung gerettet. Das Gebäude wurde über die Architektur und Baustoffe einzigartig und beispiellos für seine Zeit. Diese monumentale und imposante Bauwerk mit hervorragenden Mauerwerk aus behauenen Marmorwürfel. Die "Marble ...
Glockenturm
/
Komotini
Zusatz im
Trip Planner
In der Mitte steht der Glockenturm gebaut im Jahr 1884, die Zeit der Sultan Abdul Hamid B. 1950 wurde architektonischen Interventionen und nahm seiner jetzigen Form. Hinter dem Turm erhebt sich das Minarett der Moschee Yeni Moschee aus dem Balkon, wo der Muezzin die Gläubigen zum Gebet. Im Hof befand sich die religiöse Autorität der Muslime Rhodopen, dem Mufti von Komotini. An der ...
Zusatz im
Trip Planner
Es wird als ein historisches Denkmal und Kunstwerk gekennzeichnet, denn er ist ein interessantes Beispiel von einem neoklassizistischen Gebäude mit spezifischen Einsatz und es ist wichtig für die Untersuchung der lokalen Architektur...
Zusatz im
Trip Planner
Der alte Markt von Komotini präsentiert ein besonderes Interesse. Von Orpheus, kretische Verfassung begrenzt. Vas. Paul W. Vulcan, Straßen Kanaris, Kilkis Od Androutsou, Krawatte, Xenophon und Venizelos. Der Markt stammt aus der osmanischen Zeit, und wird in einem Hippodameia Planungssystem mit kleinen Gassen und schönen Lauben von der Stadt Komotini in den 1990er Jahren gebaut ...
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Am Stadtrand von Xanthi, in gutem Zustand erhaltenen Hallen, Industriegebäude Architektur Proben Nabel und den wirtschaftlichen Wohlstand der Stadt im späten 19. Jahrhundert. Eines dieser Häuser die Stiftung der thrakischen Kunst und Tradition, gegründet im Jahr 1997. Betreiben auf dem Gelände der Ausstellungen, Vorträge, Seminare und Kurse von Wissenschaftlern und Künstlern. Der ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Altstadt von Xanthi befindet sich im Norden von Xanthi bildet seinen historischen Kern gelegen und umfasst eine Fläche von 380.000m2. Die Stadt ist nach 1829 gebaut. "Das Jahr ist, dass große Erdbeben vollständig zum Abbau der früheren Siedlung. Die Stadt ist auf den Ruinen und Kern Kirchen, die in der Regel von der byzantinischen Xantheia gebaut waren, wie es von der alten ...
Zusatz im
Trip Planner
Alexandroupolis ist die Hauptstadt der Präfektur Evros und einer der wichtigsten Häfen und Handels im Nordosten von Griechenland. Symbol der Stadt und Ausgangspunkt, um den Besucher wissen, ist die Französisch-Architektur Leuchtturm von Alexandroupolis, die die Promenade überblickt. Der Leuchtturm ist aus einem zylindrischen Turm mit einer breiten Basis, von der versammelten Stein, ...
Imaret
/
Kavala
Zusatz im
Trip Planner
Imaret, Big-Band des letzten osmanischen Zeit, ein klassisches Beispiel der islamischen Architektur, auf der Westseite der Halbinsel von Panagia (Altstadt) befindet. Es ist einer der letzten in der Zeit gebaut und die nur fast intakt überleben. Zum größten Teil, zwischen 1817-1821 von dem Gründer der letzten ägyptischen Dynastie, Mehmet Ali gebaut. Aus sentimentalen Gründen, die ...
Zusatz im
Trip Planner
Es wird als ein Werk der Kunst charakterisiert, die der besonderen Schutz des Staates unter N 1469/50 die zweistöckige Gebäude mit seiner Umgebung (sein Land) braucht, weil es ist ein bemerkenswertes Beispiel der neoklassischen Architektur und ist zusammen mit den anderen neoklassischen Gebäude der Tsanakli eine wichtige historische Kern Komotini. Alle Öffnungen des Gebäudes trägt ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Tekes Kioutouklou Papa ist ein osmanischer Grab, das schätzungsweise aus dem 15. zurückgehen bis 16. Jahrhundert. Das Denkmal befindet sich am Westufer des Lake Vistonidas Sellerie Nordwesten, in der Präfektur von Xanthi in Thrakien. Liegt in der Nähe der alten Anastasioupolis - Peritheorio. In der türkischsprachigen Bereich des Denkmals als Tekes Kioutouklou Dad bekannt, ...
Zusatz im
Trip Planner
In der Old Town Square überlebt gepflegte Haus von Mehmet Ali, Gründer der letzten ägyptischen Dynastie geboren. Diese schöne makedonischen Architektur Haus als Waqf Eigentum des ägyptischen Staates betrachtet. Die "Konak" Mehmet Ali besteht aus zwei Teilen, dem Erdgeschoss und ersten Stock. In der Mitte des Platzes wurde 1934 bronzene Reiterstatue zu Ehren des Sultans von Ägypten,...
Zusatz im
Trip Planner
Die Stadt Tobacco Warehouse (Municipal Tobacco Warehouse - Exhibition Hall) wurde in den ersten Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts als Tabaklager der türkischen Tabakhändler Kischi Mimin gebaut. Das Gebäude ist ein Beispiel der osmanischen Neoklassizismus mit einem starken Einfluss der neo-klassischen europäischen Architektur. Heute renovierten Gebäude gehört heute der Gemeinde ...
Zusatz im
Trip Planner
Steigen auf die engen Gassen der traditionellen Siedlung von Abderaund streckte in der Nordseite des Dorfes über die imposante Plätze, finden wir die eindrucksvollen  Villen mit markanten Architektur und einzigartigen historischen Wert. Attribut alle Häuser sind gut erhalten traditionellen Steinofen , der von der Werft selbst minderwertig Familien fehlte und mit der Bedeutung des ...
Zusatz im
Trip Planner
Das neoklassizistische Gebäude in großen Städten, die Architektur der Moscheen, und spezifische Nachbarschaften in den Städten (den Lagerhäusern, der alten Stadt von Xanthi, Hütten Sarakatsanoi, etc.) sind von großem Interesse. Denkmäler, die nicht sehr prominent und weithin bekannt sind, sind die folgenden: • Die erhaltene Altstadt, auf dem Hügel der Burg, mit malerischen ...
Zusatz im
Trip Planner
Ununterbrochen bewohnt seit dem 7. Jahrhundert der Bezirk Unserer Lieben Frau ist die ursprüngliche historischen Kern der Stadt Kavala. Auf dieser felsigen Landzunge, gründete die Stadt mit den Namen der drei (Neapolis, Christoupolis, Kavala) überquerte die Jahrhunderte der Geschichte. Die Geschichte ist weitgehend die gleiche Geschichte von Kavala. Die ständige Wohnung, zusammen ...
Zusatz im
Trip Planner
St. Haralambos ist der Hafen von Maroneia und liegt 4 km südlich des Dorfes. Innerhalb der modernen Hafen deutlichen die alte Luv Pier. Rund um den Hafen verstreut aufstrebenden römischen und byzantinischen Ruinen , während bedeutende archäologische Forschung und Restaurationen sind im Gange.In Agios Haralambos man kann Tavernen mit Lebensmittel finden, die man nie vergessen werden....
Zusatz im
Trip Planner
Es findet In dem kleinen Park gegenüber dem Archäologischen Museum statt. Es ist die Arbeit von talentierten Bildhauer Peter Moschidi aus massivem Marmor im Jahr 1930. In zwei großen Marmorplatten, die später hinzugefügt wurden, eingraviert sind die Namen von 63 Komotinis Männer, die während des griechisch-italienischen Krieges von 1940 bis 1941 getötet war. Das Denkmal ist heute...
Altes Gericht
/
Komotini
Zusatz im
Trip Planner
Das Gebäude, das bis vor kurzem beherbergte das Gerichtsgebäude Komotini, angeblich wurde von des niederländischen Architekten um 1870 untersucht und erbaut, für Sultan Abdul Aziz und sein Nachfolger Abdul Hamid II im Auftrag des damaligen osmanischen Verwaltung als Hauptsitz.Das Gerichtsgebäude wurde als Sitz von den Behörden des Osmanischen Reiches, bis Juli 1913 eingesetzt. ...
Zusatz im
Trip Planner
Es ist bekannt, dass Nestor Tsanaklis ein Komotinian Tabakhändler in Kairo Emigrant, im frühen 20. Jahrhundert finanzierte den Bau eines Stadt School. Das Gebäude wurde im Jahr 1907 eingeweiht. Tsanakleios Schule wurde zu Ehren des Stifters, der für mehrere Jahre und schickte in Höhe von 200 Gold-Sovereigns für die Gehälter der Lehrer der griechischen Gemeinde benannt. Um die ...
Zusatz im
Trip Planner
The Acropolis of Kavala, built around the first quarter of 15th century, stands at the top of Panagia peninsula where the old town is situated. It was built on the remains of the Byzantine Acropolis of Christoupolis (former name of Kavala) which was destroyed in 1391, incorporating parts that survived from it. The various fortification interventions are quite obvious and were ...
Zusatz im
Trip Planner
It was built by the Hungarian tobacco-trader Pierre Herzog and it is a miniature of a Hungarian castle. One of the most impressive buildings of the city and architecturally “foreign” to any other structures. It houses the municipality of Kavala since 1937.http://www.kavalagreece.gr...
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
One of the most beautiful and tourist streets in Kavala. Walking along the paved road on the right side, one can see the Lazarist Monastery, Wix Mansion (which is used as an auxiliary building to the Town Hall), the Town Hall, The Great Clubhouse (in which for many years the Municipal Library was housed), Tokou Mansion (Concervancy of Byzantine Antiquities) and the Municipal Folklore...

Wälder

Zusatz im
Trip Planner
Es ist in den Grenzen der Präfekturen Xanthi und Kavala, südlichste der Siedlung mit Stavroupoli Umfang 2.380 Hektar. Es ist einer der schönsten Landschaften Griechenlands mit großen ökologischen Interesse. Sie können sehen, Fülle von seltenen Pflanzen, wie agrio Paschalia, champerlea, rot und Paionia ramnos der Rhodopen. Zur gleichen Zeit, ist auch reich die Fauna der Region, wo ...
Zusatz im
Trip Planner
In den Rhodopen, an der Grenze zu Bulgarien, dort ist der Wald Drimos, auch als Chaidou bekannt. Der Wald HChaidou ist ein irdisches Paradies riesige hundertjährige Buche Höhe über 30 Meter. Abgesehen von den Buchenwald ist Kiefer, Tanne, Fichte und gelbe Lilie, die in den Rhodopen wächst. Unter Schutz Bären, Wölfe und Hirsche. Ab den achtziger Jahren 180 Hektar Wald wurden als ...
Zusatz im
Trip Planner
Der Wald von Buche-Chaidou Thrush in Xanthi, mit einer Fläche von 18 Hektar, und unterliegt der Forest Service Xanthi (GG 121/D/80). Es ist eine jahrhundertealte Buchenwald, eine Fläche von 18 Hektar und liegt in der Berg Chaidou in den zentralen Rhodopen-Gebirge, im Norden der Stadt Xanthi befindet. Die Höhe der Bäume von mehr als 30 m. und der Durchmesser des Stammes ist etwa 1 bis...
Zusatz im
Trip Planner
Die Flusswäldern Kotza Orman oder große Wald ist ein Naturlandschaft von unschätzbarem ökologischen Wert und Schönheit. Es war einst der größte Wasser von Europa in den 1950er Jahren aufgezeichneten 74.000 Hektar. Im Jahr 1946, wurde aber an die Bauern für den Anbau vorgesehen ekcherswthikan 54.000 Hektar, so dass ein kleines Stück, das der Wald-Service Kavalas versucht ...
Zusatz im
Trip Planner
Befindet sich im nordöstlichen Teil des Landkreises, unter dem höchsten Gipfel in Mittel Rhodopen, bei 1.953m. Im Jahr 1980 wurde der Wald zum Naturdenkmal erklärt, wegen der hohen ökologischen Wert, da es eines der wenigen europäischen Urwälder ist.Gekennzeichnet als Jungfrau weil die Evolution gefolg, nur die Regeln der Natur und nicht vom Menschen beeinflusst ist. Von 1980 bis ...

geschützte Feuchtgebiete / Natura

Zusatz im
Trip Planner
Το Δίκτυο NATURA είναι ένα ευρύ Ευρωπαϊκό Δίκτυο προστατευόμενων φυσικών περιοχών για είδη χλωρίδας, πανίδας, πτηνών και οικοτόπων. Η κάθε προστατευόμενη περιοχή μας, έχει τη δική της χαρακτηριστική βλάστηση, κλίμα ...
Zusatz im
Trip Planner
Befindet sich im nordöstlichen Teil der Präfektur von Drama, unter dem höchsten Gipfel in Zentral Rhodopen 1.953 m. Merkmal des Gebiets ist die Existenz der Urwald, die im Land einzigartig ist, und gilt als das wichtigste seiner Art in Europa. Angemeldet sich als Jungfrau (Fläche 11.000 Hektar.) in 1979 und in 1980 erklärte sofort als eine geschützte Naturdenkmal, wegen der ...

Warme Heilbäder

Zusatz im
Trip Planner
Die Bäder von Thermen Elefteron, ist eine Fläche von einzigartigen Naturschönheiten, liegt 45 Kilometer westlich von der Stadt Kavala in der Küstenstraße nach Thessaloniki, in einer strategischen Lage mit einfachem Zugang, und in der Nähe - zwei Flughäfen: Thessaloniki und Kavala - ganz in der Nähe der Kreuzung der Via Egnatia, die Struma River Delta. Die Bäder Elefteron ist ein...
Zusatz im
Trip Planner
Die Heilquelle Paranestiou liegt 25 km nördlich der Stadt Paranestiou auf einer Höhe von 620m. wo ein alter Stein Kurhaus zeigt menschliche Präsenz in Jahrhunderten. In der Heilquallen gibt es keine speziellen Einrichtungen nur natürlichen Whirlpoolbäder.Die Wassertemperatur der heißen Quelle ist zwischen 20 ° C und 58 ° C und hat heilende Eigenschaften, insbesondere, da es für ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Tonlehmsanatorium Krinidon liegt sehr nahe an der Taufkapelle von St. Lydia und gilt als einer der wichtigsten Schlammbäder in Griechenland. Der Veranstaltungsort, jetzt der Mann kümmert sich um seine Gesundheit mit Ton und therapeutische Thermalwasser, vor Zehntausenden von Jahren, so ist heute ein "nachhaltig Labor der Natur" mit bewundernswerter Präzision, die diese wertvolle ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Thermalbäder Eleftheron Kavala liegt 42 km von Kavala, auf der Autobahn nach Thessaloniki, in einem grünen Tal am Fluss Marmara überschritten und befinden sich 1,5 km vom Meer entfernt. Die vier heißen Quellen kurieren Rheuma, die Arthritis, gynäkologische Probleme, während die Entspannung der Muskeln und Nervensystem....
Zusatz im
Trip Planner
Die Mineralressourcen sind Traianoupolis thermomettalikes, ydrotheiochloriouches und radiouches. Dienstleistungen angereichert Spas, Unterkunft und Verpflegung Umwelt sauber und in Harmonie mit der Natur das ganze Jahr über. Weitere Einrichtungen werden die einzelnen Bäder, Whirlpool finden, und Sie können machen und Trinkkuren. Die Trinkkuren Wasserquellen Traianoupolis indiziert ...

Berge

Zusatz im
Trip Planner
Pangeo Berg ist von den alten Jahren für seine reichen natürlichen Ressourcen, der Mineralien, Waldreichtum und seltene natürliche Schönheit bekannt. Das Hotel liegt an der Westseite von Kavala, an den Grenzen der Präfektur Serres. Die öffentlichen Waldflächen haben eine Gesamtfläche von 11,239.50 Hektar und besteht aus 5,121.80 Hektar Buche steht, 1,955.92 Hektar Mischbeständen...
Zusatz im
Trip Planner
Es stellt ein Biotop Corine Code A00020009. Es ist vor allem Berg-und nackt auf der bulgarischen Grenze bewaldet. Die Bewohner sind Hirten, die eine bestimmte Art von Wald, Weide ist aufrecht zu erhalten. Wälder aus Buchen angetroffen über 900 m. Es hat eine bedeutende Fauna wie Geier, Adler, Ciconia nigra (Schwarzstorch) und Canis lupus (Wolf). Die umliegenden Gebiete sind auch ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Morphologie EE Rodopi ist in drei Zonen eingeteilt. Die erste befindet sich der südliche Teil flach mit fast Null-Gradienten . Die zweite erstreckt sich nördlich entlang der ersten und befindet sich im Zentrum der IP zu den Gängen der Rhodopen. Die dritte Zone befindet sich nördlich von der Region und der zweite hält den gebirgigen Teil. Leistungsstarke Erleichterung gibt es in ...
Livaditis
/
Stauroupoli
Zusatz im
Trip Planner
Mit dem generischen Namen "Livaditis "gekennzeichnet eine große Bergregion, die Berg Chaidou umfasst den südlichen Teil des Mount Kula und die umliegenden Gipfel. Nördlich der Dorf Dafnonas begrenzt, im Osten von den Dörfern Strom und DiMario und erreicht Westen bis zu den Grenzen der Präfekturen Xanthi und Drama. Es besteht aus der Dörfer Kallithea Karyofito und den Wald Hyde, die...
Zusatz im
Trip Planner
Ο ορεινός όγκος στο Δήμο Χρυσούπολης περιλαμβάνει τις νότιες πλαγιές της οροσειράς Λεκάνης, από το Ποντολίβαδο δυτικά μέχρι τον Παράδεισο ανατολικά. Η χαμηλή / κάτω περιοχή με μικρή κλίση αποτελείται από ...
Zusatz im
Trip Planner
Dieser Wald ist ein sehr wichtiger Lebensraum. Die Bedeutung liegt in der Tatsache, dass hier begegnet unzähligen Arten der Flora der Region, sondern vor allem, weil hier sehr selten Heim Greifvogelarten Zufluct finden. DasDadia Wald im Jahr 2003 wurde Nationalpark genannt, wo die abwechslungsreiche Landschaft und Flora bilden eine reizvolle Landschaft an den Hängen der Berge, die ...
Zusatz im
Trip Planner
Am Ende der östlichen Rhodopen ist der berühmte Dadia Wald, der einer der bedeutendsten Zuchtgreifvögel gehalten. Insekten, Reptilien und kleinen Tiere des Waldes sind die Nahrung der Vögel, sowie Objekte der Beobachtung für den Besucher, in einer Landschaft von außergewöhnlicher Schönheit angetroffen werden können. - Die Saos Berg auf der Insel Samothrake, oben Mond, Höhe 1448...
Zusatz im
Trip Planner
Der Wald Erholungsgebiet in der Katratzides Dadia Wald gelegen in einer schönen Lage, westlich von der Sternwarte. Angebote Heim - Imbiss, Gastgarten, ein Fußballfeld. Auchman kann bemerken versteinerte Baumstämme, Alter über 20 Millionen Jahren....
Zusatz im
Trip Planner
Ein wichtig Berg Dramas ist Menoikio Berg, der am westlichen Rand des Landkreises befindet ist und ist im Wesentlichen die Fortsetzung der Süden Falakro. Der höchste Gipfel ist "Mavromata", die in der Präfektur Serres mit Höhe 1.963 m gehört, während der höchste Berg in der Grafschaft ist der "Heide" mit einer Höhe von 1.952 m.Er hat bedeutende Flora, wie Buche, Kastanie, ...
Mountain Simvolo
/
Eleutheres
Zusatz im
Trip Planner
Simvolo is located to the south – east side of the Prefecture of Kavala. The west side of Simvolo is divided from Paggaio by the Pieria valley.Because of its geographical position and its topographical shape, Simvolo has an excellent view. You can see the Delta of Nestou, Samothrace, to the east Thassos, Mount Athos and Strimona to the south, to the west Paggaio and to the...

Klöster, Tempel & Kirchen

Kalogeriko
/
Thasos
Zusatz im
Trip Planner
Die "Mönche", wie überwog schließlich von den Einheimischen genannt wird, ist das Kloster Vatopedi auf dem Berg Athos, die in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts erbaut wurde und über eine beherrschende Stellung in der Mitte des alten Hafen von Thassos. Das Gebäude ist nun vollständig renoviert und ist die Heimat von zahlreichen Hallen des künstlerischen und kulturellen ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Dreifaltigkeitskirche ist in Polystylo Kavala, 10 km von der Stadt Kavala. Dort werden die Reliquien der Heiligen Fünf Märtyrer gehalten. Kontakt...
Zusatz im
Trip Planner
Das Kloster befindet sich nördlich von Xanthi in Schlucht erkunden die Gegend auf einer Höhe von 170 Metern. Der Tempel ist der Himmelfahrt der Maria geweiht, feierte am 23. August jedoch beim Rendern das Fest Mariä Himmelfahrt. Der Name des Klosters stammt aus der Suche nach dem Gnadenbild der Muttergottes in Schilf im Flussgebiet hergestellt Kosynthou.To Kloster nördlich von Xanthi...
Zusatz im
Trip Planner
In Papikio Begriff hatte bestimmten Abschnitt des Rhodopen-Gebirges, zwischen den Flüssen Kompsatos Trauma der ersten byzantinischen Mönchsstaat entwickelt. Nach Razzien Franken und bulgarische Staat nach und nach zum Berg Athos und die letzte Kloster wurde um 1200 geschlossen. Archäologen sendet, um viele wichtige Ruinen der Klöster mit der Linos leuchten. Der Besuch ist schwierig ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Kirche liegt an der Kreuzung von Orpheus und Euripidesstraße, ist eine dreischiffige Basilika mit einem Holzdach neuere Stent, der in 1966 eingeführt. Der Kloster liegt nordwestlich von der Stadt in einem Wald aus Pinien und Akazien knapp unterhalb der byzantinischen Zitadelle der Stadt, das schien immer angeschlossen sein. Wenn es gebaut hat, ist uns unbekannte und nicht ...
Zusatz im
Trip Planner
Nonnenkloster, gegründet auf einem Hügel am westlichen Rand der östlichen Gemeinde Nikisianis provounous Paggeo. Im seit 1913 Geehrten Kapelle im Namen der St. Demetrius existierte. Auf die Initiative der Metropol Eleftheroupoleos Ambrose wurde im Jahr 1973 grundlegend neuen Tempel, der dem Beitrag der Bewohner und Ex Nikisianis Drama-Wohltäter Georgios Lazaridis gebaut, nach der ...
Zusatz im
Trip Planner
Nur drei Kilometer von Kavala nach der Autobahn Thessaloniki-Kavala, genau dort, wo sie mit den überlebenden Teile des alten berühmten Via Egnatia gekoppelt ist das Kloster St. Silas. Buchstäblich hoch aufragenden Hals Bildung der westlichen Hügeln, die die Stadt Kavala von stürmisch Wut der nordish Winter umschließen. Nur von wo das Kloster steht, ist die Ansicht von Kavala ...
Zusatz im
Trip Planner
Neu weiblichen Gemeinschafts Kloster auf der südöstlichen Massiv Paggeo, 3 Kilometer nördlich der Gemeinde Chrysokastro in der verlassenen alten Dorf gebaut. Der Bau der Anlage begann in 1978 mit dem Interesse der Metropolitan Eleftheroupoleos Ambrosius, dem Ort, wo die Bewohner Chrysokastro Tempel im Jahre 1963 gebaut, um St Panteleimona.To Kirche gewidmet wurde im Jahr 1990 von der ...
Zusatz im
Trip Planner
Schriftliche Zeugnisse für das erste Gebäude der Kirche Unserer Lieben Frau in der aktuellen Lage haben wir nicht vor 1813. Immer noch nicht wissen, auch wenn der Tempel wurde als einfache Kapelle im Dorf Maries in dieser Position gebaut oder wenn es einmal eine Kirche, wurde später eine Abhängigkeit gewährt im Dorf. Sicher ist jedoch, dass die westlich und nördlich von diesem, ...
Zusatz im
Trip Planner
Ort: Kallithea. Es liegt am westlichen Ende des Dorfes ist die Kirche von Agios Athanasios. Die Kirche wurde in 1832-1835 erbaut. Aufgrund der Schäden, die durch den Kopf und alle internen Stützen des Daches der Kirche nachhaltig für notwendig erachtet wurde, um sie zu ersetzen. Das Zentrum unterstützt zerstört, als die Höhe der Seitenwände. Die Arbeiten begannen im Jahre 1892 und...
Zusatz im
Trip Planner
Die Heimsuchung Kloster befindet sich in der alten Hortokopi (25 km von der Stadt Kavala) befindet. Das Kloster ist paleoimerologist und gehört zur Eleftheroupoli....
Zusatz im
Trip Planner
In der Nähe der Stadt Eleftheroupolis und Ausläufern der üppigen Dorf Nikisianis, ist die gemeinsame androa Kloster des Heiligen Johannes des Täufers. In dem Ort, wo das Kloster ist heute, gab es einen alten Schrein für Wanderer Pilger auf dem Weg zum nahe gelegenen historischen Kloster Eikosifoinissas (die unter der kirchlichen Metropolis Theater fällt). Im Jahr 1972 auf dem ...
Zusatz im
Trip Planner
Pangeo Berg hat zum Gast für 16 Jahrhunderte die älteste Klostergebäude der mazedonischen Land, der stavropegic Heiligen Patriarchen-Kloster der Allerheiligsten Gottesgebärerin Eikosifoinissa. Nach der Tradition, der Bischof von Philippi Sozon, der in der Vierten Ökumenischen Konzil im Jahr 451 n. Chr. teilnahm, gründete die Kirche und Klostersiedlung in Wigla, 50 Meter östlich ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Gebäude, das beherrscht das Dorf und dominiert seinen Präsenz ist der Kirche mit ihren berühmten Stein Glockenturm. Die Kirche ist der Jungfrau Maria geweiht und ist an der Wand die Datum 1835 geschnitzt.Die Glocken und Glockenstuhl sind älter. Das Datum 1832 ist auf den Glocken gedruckt. Die Kirche war ganz aus Stein, genau wie das ganze Dorf. Aber was hält intakt die alte ...
Zusatz im
Trip Planner
Im nordöstlichen Teil des historischen Zentrums Drama dominiert die byzantinische Kirche Hagia Sophia. Die Hagia Sophia ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Drama, ist dessen Bau auf das 10. Jahrhundert datiert AD, wenn die hergestellt und die Stadtmauer.Obwohl wir nicht wissen, die Bedingungen, unter denen die Kirche gebaut wurde, aber wir können sagen, dass während einer...
Zusatz im
Trip Planner
Die Kirche St. Gregor der Theologe von Nea Karvali befindet sich 10 Kilometer von der Stadt Kavala. Zu Ehren des Heiligen Sankt Hierarch und wurde hier eine Kirche, die die gleichen architektonischen Stil, wie Gelveri von Kleinasien ist gebaut. Der Tempel ist dem bedeutenden Gelehrten oder Theologe Gregor von Nazianz gewidmet und hier von 1924 hielt die Reliquien der ehrwürdigen, in ...
Zusatz im
Trip Planner
Metropolitan Thron Drama im Jahr 1902 stellte die nationalen Märtyrer Kalafatis Chrysostomos, der mit seiner Anleitung hilft dem Bau der imposanten Gebäude des Ortes, der Schule für Musik und Theater "Reborn Mazedonien" und die Kirche der Jungfrau Maria. Metropolitan Chrysostomos (Kalafatis) wurde 1867 in Triglia in Bithynien geboren, und die Propontis war der letzte Bischof von ...
Zusatz im
Trip Planner
Ort: Kato Vrontou. Am südlichen Ende der Gemeinde Kato Nevrokopi Drama ist das Dorf von Kato Vrontou. In einer Höhe von 650m. Allgemeine Geschäftsbedingungen und von Wäldern umgeben. Bei der traditionellen Architektur der Häuser mit ihren Flaggschiff, der post-byzantinischen Kirche St. Theodor, macht es einzigartig in der Region. In 1835m.ch gebaut. von Dorfbewohnern, die ...
Zusatz im
Trip Planner
Auf dem Friedhof des Dorfes überlebt das älteste post-byzantinischen Kirche des Heiligen Metropolis Theater Agios Theodoros. Tempel von 1815, wie in der Gründungslegende, die jetzt nur noch als Friedhof genutzt angegeben. Es ist eine dreischiffige Basilika mit erhöhten Dachboden und Veranda. Es gibt zwei Eingänge, die erste ist auf der Südseite des Tempels und früher verwendet ...
Zusatz im
Trip Planner
Die heilige Kirche Agia Marina war in Übereinstimmung mit der Inschrift auf der Westseite, in den Tagen der Metropolitan Germanos Drama III im Jahre 1883 gebaut. Dann durch die Türken im Jahre 1914 verbrannt und durch den Bischof von Drama-Agathaggelos Magnes umgebaut. Vom Bau und arbeitete dann als Kloster, bis als Mönche starben. Der architektonische Stil des Tempels ist ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Kirche wurde am 20. Februar 1884 baute informiert uns, eine Steinplatte in der Vorhalle der Kirche davon entfernt. In dieser Platte auch an, dass der Hohepriester war ein deutscher Architekt und Michaelides Duke Lazaropolitis. Die primäre Entscheidung der Bewohner wurde die Kirche in der Mitte des christlichen Viertel gebaut. Letztlich aber wurde in seiner jetzigen Stelle, wo ...
Zusatz im
Trip Planner
Der Heilige Kirche St. Nikolaus, in einer post-christlichen Basilika (6. c.), Die wahrscheinlich nach St. Menas gewidmet war. Die älteste Kirche von St. Nikolaus (1759) wurde durch einen Brand im Jahr 1971 zerstört und restauriert, wobei die bemerkenswerten architektonischen Elementen. Auf dem Friedhof befinden sich die Gräber von der Stadt Wohltäter Phrixus Papachristidi ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Kirche feiert am 15. August, wenn nach der Operation, ist das Fest der Muttergottes, dem berüchtigten / Kourbani / oder / Kloympani /, wobei Kalbsragout wird angeboten. Das Dorf ist berühmt für die Herstellung von Öl-, als auch für die Blume, Honig und Walnuss bewahrt. Es wird gesagt, dass die Olivenhaine von Rachoni zusammen mit denen von prinos ist die älteste auf der Insel ...
Zusatz im
Trip Planner
Neu gegründete Kloster, innerhalb von 2 km westlich von der Gemeinde Mähen an den östlichen Ausläufern des Paggeo 200m über den Bau der Klosteranlage gebaut waren die Jahre 1978 bis 1980 mit dem Segen des damaligen Metropoliten Eleftheroupoleos Ambrose. Inklusive Gehäuse, universell, zu der Annahme, Hostel, Zellen und Bank gewidmet. Es feiert am 15. August, dem Fest Mariä ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Kirche St. Nikolaus ist Metochi Athos-Kloster Vatopedi und arbeitet derzeit als Pilgerfahrt. Auf der Insel der Lagune Vistonidas Burma, in der Nähe des Fischerdorfes Porto - Lagos. Die großen religiösen und historischen Wert, die reiche Kloster Erbe und die Schönheit der Natur, die es im Biotop des Lake Vistonida umgibt es zieht viele Pilger Bewertungen. Komotini mit einer ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Kirche St. Georg Basilika findet im Zentrum der zweitgrößte Bezirk der griechischen Christen Komotini der osmanischen Zeit statt. Rund um die Kirche gibt es ein paar mehr von den Villen der Stadt, wie Tsanaklis Haus überlebt, direkt gegenüber dem Eingang des Tempels, das Herrenhaus Marais Straße Chatzikonstanti Zoidi 7 und das Haus des ehemaligen Bürgermeisters Bletsa Dimitriou...
Zusatz im
Trip Planner
In einem Hügel von einstigen byzantinischen Vira komopoleos heute Feres, ist die byzantinische Kirche von 1152 n. Chr., die der Jungfrau gewidmet Kosmosotira. Es war ein katholisches Kloster, das Wände mit sechs Türmen umgeben ist. Nach der Eroberung der Stadt durch die Osmanen wurde das Kloster ähnliches Schicksal wie der Hagia Sophia in Istanbul. Ursprünglich mit Gips alle Symbole...
Zusatz im
Trip Planner
15 km von der Stadt Kavala und neben der archäologischen Stätte von Philippoi. Dort wird der Fluss Zygakti ist der Punkt, wo die Apostolischen Paul getauft, die ersten Christen in Europa, Lydia. Heute existiert das Baptisterium und es gibt engagierte Hochzeiten und Taufen. Jedes Jahr in der Feier der St. Lydia Philipper auf (20. Mai) Christian taufen im selben Ort. Info: ...
Zusatz im
Trip Planner
In einem felsigen, unebenen, aber die Grünfläche rund um die Dörfer Makrychori, Elafochwri, Disvato Stegno und in den Bergen des Nestos ist ein bescheidener Werkstatt des Gebets, der wahre Oase in unserer heutigen Zeit. Es kommt zu Heiligen feminine Kloster der Verklärung Gewinner. Es ist ein Außenposten der heiligen Metropole Philippi, der mit seiner geistigen Ausstrahlung ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Anfangsphase des Tempels sollten wahrscheinlich am Ende des 17. platziert werden und die frühe 18. Jahrhundert. Es ist eine kleine Kirche, die die Form von zwei-dreischiffigen Basilika mit einem Holzdach folgt. Die Kirche ist eine eigentümliche niedriges Gebäude mit Veranda und Dachboden leicht erhöhten Boden, vom Kirchenschiff durch Gitter getrennt. Im unteren Teil der Wände ...
Zusatz im
Trip Planner
In der Mitte des Dorfes ist die Kirche des Propheten Elias im Jahr 1841 von lokalen Bauherren mit Spenden und Beiträge von den Bewohnern errichtet. Archäologen erwarten, dass die Kirche im späten 15. Jahrhundert gebaut ist. Im Jahr 1967 die neue Kirche gründete er neben dem alten auf Kosten der Bewohner. Heute betreibt die neue Kirche und das alte nur in psychosavvata.Der Prophet ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Kirche, die als die "Alte Kirche" genannt wird, die der Jungfrau Maria gewidmet, am 21. November geehrt. Die mündlichen Aussagen der Bewohner sagte, dass die post-byzantinischen Kirche Panagia wurde 1835 "für sein Drama-Prälatur Metropolitan Germanos von B gebaut (Mai 1831 bis 22. November 1835), die aufgerufen wird heiligen Tempel wurde 1832 eingeweiht, wo amtierenden ...
Zusatz im
Trip Planner
Der heilige Tempel des Heiligen Georgios von Palaiokastritou, wo Kaiser Ioannis Kantakoyzinos gekrönt und wird unter der armenischen besaß. (Hand-Book-Fahrplan 2003 IM Didy / Choy, Orest. Und Soyflioy). Der Tempel ist in nordwestlichen Rand der befestigten Hügel gelegen, in der Region, die den Namen "Palio" gehalten hatte. Leider durch das reiche Material, das manchmal die Tempel sind...
Zusatz im
Trip Planner
Samothrake war die erste europäische Gebiet, das Apostel Paulus besucht wurde. Die Bank von Apostolos Pavlos ist in der nördlichen Seite von Samothrake im 7. km Straße kamariotissas-therapeutische source.It befindet, ist eine halbkreisförmige Kolonnaden gebaut auf Basis von Samothrake Gebäude Kunst und Tradition, die wird von vier großen Mosaiken, die den Durchgang von Apostolos ...
Zusatz im
Trip Planner
Basilika ist im Jahr 1870 erbaut, was zu einer geschnitzten Holzdecke von Säulen gemalt unterstützt. Bei unveränderten innen, geschnitzte Ikonostase aus dem 19. Jahrhundert, die eine beliebte Art ist und von der Monumentalität der Herstellung des Tempels als eines der am besten erhaltenen Denkmäler der Region Nevrokopi aus. Der untere Teil zeigt die Erschaffung der Welt. Das große ...
Zusatz im
Trip Planner
In der Mitte des Nevrokopiou ist die Kirche von Agios Dimitrios, die im Jahre 1866 errichtet, wie von der Metropolitan Nikodemus von Nevrokopio im Jahr 1901 belegt. Wichtige historische Ereignisse mit der Kirche von Agios Dimitrios als nach der Gründung des bulgarischen Exarchat gehalten Übereinstimmung zwischen ihnen und verbunden patriarchalischen, es zu behaupten. Bis 1899 wurde die...
Zusatz im
Trip Planner
Bemerkenswerte Gebäude in Doksato ist die Kirche von Agios Athanasios in der Mitte des Dorfes und wurde im Jahre 1867 gebaut, mit der Unterstützung und Kosten jede Klasse und Alter des Christen Doxatou Bewohner und Ausländer Brüder . Die Rate der gesamten Schöpfung ist einfach, weil die königlichen osmanischen Besatzer der Zeit wollte nicht ein Kuppelkirchen, die nicht tun ähneln ...
Zusatz im
Trip Planner
In der Mitte des Drama, auf der Hauptstraße Venizelos rettete den östlichen Teil der post-byzantinischen Kirche der Jungfrau Maria. Der westliche Teil wurde im Jahr 1975 abgerissen. Wurde die Kathedrale und die einzige orthodoxe Gemeinde, die während der osmanischen Zeit existierte. Es wird gesagt, dass der Tempel wurde im 14. Jahrhundert durch die Anstrengung und die Teilnahme vieler...
Zusatz im
Trip Planner
Die Kirche der Erzengel in Drama präsentiert intensives Interesse und von unschätzbarem Wert, denn es hat eine reiche historische Realität der byzantinischen Ära. Die Kirche befindet sich im Zentrum der Stadt auf der Straße Venizelos sehr nahe an der nordöstlichen Teil der Wände des byzantinischen Theater und beispielhaft für Bildhauerei, Architektur und Malerei von der ...
Zusatz im
Trip Planner
Ort: Kallithea.At den Bach, der südlich des Dorfes verläuft die Kirche Agia Paraskevi. Die Tradition sagt, dass Marco Gikas träumte oft Holy, ihn immer wieder zu bitten, einen Tempel zu bauen, um das Bild aufzunehmen. Mark Gikas Graben gefunden, das heilige Wasser und bestätigte damit seine Träume für die Standortwahl. Als die Dorfbewohner sahen die Offenbarung des heiligen Wasser,...
Zusatz im
Trip Planner
Synthese von Mosaik 35m2 im Forum der Apostel Paulus in der Stadt Kavala befindet sich neben der Kirche Agios Nikolaos, über "Die Ankunft des Apostels Paulus in Philippi, Neapolis." Der Apostel Paulus während seiner Tour (49-50 n. Chr.) in Asien (zweite Phase der apostolischen Tour) sah eine Vision von einem mazedonischen Mann stehen und bittet ihn:. "Komm herüber nach Mazedonien und ...
Zusatz im
Trip Planner
In 1864 the Greek Orthodox Community of Kavala acquired the right to build district outside the fort and the City's the first task was to build a church for the religious needs of believers, the church of Ioanni Baptisti, in a land that was countryside for city residents in the castle and pilgrimage dedicated to the Zoodochos Pigi.The fitted plate in the narthex, inscription...
Zusatz im
Trip Planner
The Orthodox Church of the Assumption is located in the historic district of Panagia, within the walls of the peninsula, where half of the residents and families that lived during the Ottoman period were Greek Orthodox Christians. After the Asia Minor catastrophe and the exchange of population many refugees were settled in the district and today it includes mostly refugee ...
Zusatz im
Trip Planner
It is the third oldest temple after the Holy Church of Timiou Prodromou and Koimiseos Theotokou in Kavala, built on the east end of the city, in a sloping and picturesque area. It is a three-aisled basilica, built between 1878 - 1888, with spending of parishioners who reported to the political commander of Kavala their need for the erection of a temple “….we cannot fulfil ...

Im Weinweg

Zusatz im
Trip Planner
Die Brücke Stamatis ist ein schöne Steinbrücke in der Nähe des Dorfes, wahrscheinlich hat seinen Namen von dem Baumeister Stamatis, der es gemacht. Die Brücke der Priester, nahm den Namen von der Wassermühle bis heute betrieben und wurde von einem älteren Priester gehört. Die Brücke von Revmatos befindet sich 3 km nördlich des Dorfes in der aktuellen Position Tsetak entfernt. ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Brücke Pomakochoria in 1952 erbaut von Handwerksunternehmer Michael Kokkinidi. Es liegt am Rande der Kapelle von St. Georg und Demetrius. Die Brücke endet, erfüllen die 1500 Meter auf der linken Seite des Eingangs Satres. Die Brücke von Satres Doppelbogenbrücke wird auf dem zentralen Platz von Satron.To Zelenitska Brücke befindet, ist klein und schön Brücke zwischen Satres ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Brücke von Gerakas ist in der 11. km Xanthi-Stavropol 100 Meter von der Wende des Bergdorfes Gerakas entfernt. Die Brücke aus dem 18. km Xanthi-Stavropol ist die Hauptstraße Xanthi-Stavropol zwischen der alten und der neuen Straße. Die Brücke Kariofito gebaut im Jahre 1813 gehalten und in gutem Zustand. Die Brücke Kastanitis liegt 200 Meter südlich des verlassenen Dorfes. Die ...

Wasserfälle

Zusatz im
Trip Planner
Der berühmte Vathres von Samothrake sind eine Reihe von Quellen, die von dem Berge strahlen und bilden viele kleine Wasserfälle, die wiederum schaffen kleine natürliche Pools in den Felsen und dem Grün. Die bekanntesten sind vathres Terrassen des Flusses in der Nähe von Therma Tsivdogianni, wo sich auch der Ausgangspunkt für die Besteigung des Mount Saos. Die Landschaft ist ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Route für die Cape-Killer geht durch den Uferwald mit uralten Bäumen, Erlen und Farne, und führt zu den Wasserfällen von Slayer. Von dichter Vegetation und Top-Mond umgeben, von wo der Fluss beginnt, das Wasser an dieser Stelle zu beenden, um einen Wasserfall von 20 Metern bilden....
Zusatz im
Trip Planner

Städte

Kavala
/
Kavala
Zusatz im
Trip Planner
Kavala durch seine geographische Lage (mit einem großen natürlichen Hafen, einzigartig von Thessaloniki nach Alexandroupolis, die Dynamik des Inneren der Ost-Mazedonien und immer beherrschende Stellung auf dem Balkan Realität) spielt eine zentrale Rolle nicht nur in der engen Grenzen des geographischen Bereich, aber auch in Teilen von Ost-Mazedonien und Thrakien, in der ...
Drama
/
Drama
Zusatz im
Trip Planner
Unter den Gipfeln der Falakro, Bächen, hohen Bäumen versteckt Quellen und Bäche, ruhige Tempo des Lebens in Stadtvierteln und Parks, gastfreundlichen und gütigen Menschen machen das Bild der Stadt im Herzen der Grafschaft gelegen, Ausgangspunkt für die meisten großen im Freien.Die Wohnung ist im Nebel der Vorgeschichte verloren. In der ältesten Einwohner in die Mitte des 6. ...

Flüsse

Zusatz im
Trip Planner
Nestos zeigt zwei Bereiche, die durch internationale Verträge geschützt sind. Die erste ist im nördlichen Teil der als "Meerenge des Flusses" bekannt Fluss und die zweite in der Mündung des Flusses und Lagunen Keramotis. In der Meerenge von Nestos sieht der Besucher eine beeindruckende Landschaft, die die Ästhetik Wald bildet, schroffe Klippen und eindrucksvollen geologischen ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Delta des Flusses Nestos nimmt eine große Fläche im südlichen Teil der Präfekturen Kavala und Xanthi. Die Trümmer, die Einlagen Nestos-Mündung und Meeresströmungen in der Region vorherrschenden, kleine Lagunen von Basra Eratino, Heiliges Wasser, Knochen, Keramotis und Monastiraki-alle im westlichen Teil des Delta-Gesamtfläche von 16.000 Hektar (Kavala) bildeten sie . Im ...
Zusatz im
Trip Planner
Evros River, die natürliche Grenze zwischen Griechenland, Bulgarien (Norden) und der Türkei (im Osten), hat eine Gesamtlänge von denen 530chm 230chm. gehören zu Griechenland. Zweitgrößte Fluss auf dem Balkan nach der Donau, stammt aus den Evros Rila-Gebirge in Bulgarien und mündet in den thrakischen Meer, Bewässerung seinen Weg über die Ebene der Präfektur. Evros gekennzeichnet...
Zusatz im
Trip Planner
Delta von Evros, ist eines der wichtigsten Ökosysteme in Europa und hat sich als internationaler Feuchtgebiete (Ramsar-Konvention von 1971) anerkannt worden. Es ist ein geschützter Bereich und ein Unterstand, wo sie leben oder überwintern viele seltene oder gefährdete Arten. Delta, mit einer Gesamtfläche von 111.937 Quadratkilometern, aus den Trümmern und dem Zusammenspiel von ...

sportliche Aktivitäten

Zusatz im
Trip Planner
Die Arbeit des Fahrradweges in Komotini, hat das Operationelle Programm "Mazedonien beigetreten -. Thrakien 2007 -2013 wurde das Projekt in der integrierten Stadterneuerungsplan der Gemeinde Komotini enthalten und sieht den Bau von Fahrradwegen auf der Straße auf die Demokritou Straße Orpheus und in Straßen G. Kakoulidi - St. Kyriakidis P. Zoidi -. Ap Suzhou in der Stadt Komotini Es ...
Zusatz im
Trip Planner
Εναλλακτικά σπορ περιμένουν να ανακαλύψετε τις ομορφιές τους, να διαφοροποιηθείτε και να ξεφύγετε από τα συνηθισμένα, πάντα με την συνοδεία επαγγελματία οδηγού. Γνωρίστε τις τεχνικές της κάθε δραστηριότητας, ...
Zusatz im
Trip Planner
Όπως και στην κολύμβηση, κάθε καλοκαίρι από τα μέσα Ιουνίου έως τις αρχές Σεπτεμβρίου, στις εγκαταστάσεις της Αγωνιστικής Ιστιοπλοΐας (Τριγώνου), στο λιμανάκι της Καλαμίτσας, λειτουργεί σχολή εκμάθησης ...
Zusatz im
Trip Planner
Στην πόλη της Καβάλας το σκάκι είναι ένα από τα πιο δημοφιλή αθλήματα. Διοργανώνονται σκακιστικοί αγώνες (πρωταθλήματα και OPEN) με συμμετοχή διεθνών maitres (IM) και grandmaitres (GM). Αξιοσημείωτο είναι το διεθνές open τουρνούα ...
Zusatz im
Trip Planner
Der Berg Falakro mit der neu gestalteten Skigebiet ist zweifellos die beste genutzte touristische Ressource heute nicht nur das Department Dramas werden aber die Umgebung der Region Ost-Mazedonien und Thrakien. Kombiniert Tracks für touristische und sportliche Ski, Ski-Ausdauer, Laufstrecken, Kletter (E6), reich Schneebedingungen , Frei Horizont, herrliche Sonnenschein, leichter Zugang...

alternative Aktivitäten

Zusatz im
Trip Planner
Im Abstand von 2 km von Oikotouristiko Zentrum im geschützten Bereich von Wald Dadia betreibt eine geschlossene Sternwarte für Besucher, die die Gelegenheit, Geier und andere Greifvögel, die Futtertrog kommen beachten müssen. Futtertrog ist eine ausgewählte Ort im Wald von Dadia, in denen die Erziehungsberechtigten verlassen tote Tiere für die Geier wie im Übrigen trophischen ...
Zusatz im
Trip Planner
Das Ziel des Zentrums für Umweltbildung von Vistonida ist das Bewusstsein von Jugendlichen und Erwachsenen in Fragen der Umwelt, so dass Einstellungen und Verhaltensweisen, die partizipative helfen, das ökologische Gleichgewicht und die Lebensqualität zu schützen und eine nachhaltige Entwicklung zu entwickeln . Die Einrichtungen des Zentrums für Umweltbildung von Vistonida gefunden ...

Jagdaktivitäten

Zusatz im
Trip Planner
Ο κυνηγετικός τουρισμός στην Καβάλα αφορά κυρίως το κυνήγι ορεινής πέρδικας, ορτυκιών και φάσσας. ...

Inseln

Thassos
/
Thasos
Zusatz im
Trip Planner
Das Insel ist die Insel Teil des Kavala. Seine Oberfläche ist 393 Quadratkilometern und einem Umfang von etwa 100 km. Die Verbindung zu der Insel ist von Kavala Fähre 1 Stunde und 30 Minuten und von Keramoti (Aneth: 25930 22318, NEK: 25930 22426). Die Insel wurde zum ersten Mal während der Jungsteinzeit von den Phöniziern bewohnt. Nach der Legende, suche Schwester von ihrem Führer ...
Samothraki
/
Samothraki
Zusatz im
Trip Planner
Samothrake ist das "geheimnisvolle" Insel Griechenlands, mit einer Fülle von Mythen begleiten sie über die Jahrhunderte. In allen Dörfern gibt es Unternehmen, die Unterkunft für Besucher haben. Darüber hinaus Samothrake noch für Tauchen, Radfahren, Bergsteigen und Canyoning angeboten. Es ist ein einzigartiges Ziel für den Tourismus Mittelmeer erkunden die Schluchten im August, da ...

lokale Veranstaltungen

Zusatz im
Trip Planner
Jedes Jahr im Oktober im Dorf Platamonas sind über 600 Pfund Ziegenfleisch gekocht in einer köstlichen Suppe für die Gäste . Auf den Straßen des Dorfes in einem bunten Basar, wo abgesehen von den etablierten Ziege und Sie können lokale Produkte wie Kastanien, Preiselbeeren, Kartoffeln, Käse von lokalen Molkereien Frau andere, suchen können, während die Tänze und die Lieder ...
Zusatz im
Trip Planner
01/09/2018 - 08/09/2018Das Altstadtfest ist ein weiteres großes Kulturereignis von Xanthi. An der Wende vom Sommer und Herbst, und für zwei Wochen die alte Xanthi in den Mittelpunkt des kulturellen Interesses. Seit 1991 lebt unsere Stadt für eine Weile in der letzten, Erwachen in unseren Herzen Erinnerungen, Erfahrungen der Gegenwart, in den Rhythmen der Musik, die durch die engen ...
Zusatz im
Trip Planner
01/03/2015 - 31/03/2015...
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
18/08/2016 - 18/08/2016...
Zusatz im
Trip Planner
21/10/2016 - 23/10/2016...
Zusatz im
Trip Planner
26/08/2016 - 13/09/2016...
Zusatz im
Trip Planner
27/08/2016 - 27/08/2016...
Cosmopolis
/
Kavala
Zusatz im
Trip Planner
20/07/2017 - 23/07/2017...
Zusatz im
Trip Planner
Zusatz im
Trip Planner
Die längste Kulturinstitution von Alexandroupolis, aus den 1980er Jahren, das Öffnen der "Tore" jeder Zeit unter der gewohnten Blitzlicht! Die Buch-Festival ist eine einzigartige kulturelle Veranstaltung für die Stadt und die Umgebung, jedes Jahr im Juli erwartet. Die Buchhandlungen der Stadt in Zusammenarbeit mit den Kulturinstitutionen der Union Evro und die Hilfe der Kammer der ...
Zusatz im
Trip Planner
In Petrousa wird jedes Jahr 6-7 und 8. Januar die "Bampinten gefeiert." Dominant Symbol dieses Brauches ist das Kamel (der Kulturverein besitzt ein echtes Kamel,das Kamel heißt Zacharias).Die Symbolik dieser Sumpf Tier mit dem unvergleichlichen Kraft in Hunger und Durst unter ungünstigen Bedingungen, die die Abenteuer des Menschen im Leben und die Bestimmung, weiter zu kämpfen. Ein ...
Zusatz im
Trip Planner
Το έθιμο του Κλήδονα αναβιώνει στις 23 Ιουνίου, την παραμονή του εορτασμού της γέννησης του Αγίου Ιωάννη του Προδρόμου, στην Καβάλα. Μια φωτιά ανάβει και πάνω από αυτήν πηδάνε μικροί και μεγάλοι όπως ακριβώς ...
Zusatz im
Trip Planner
Viele kostenlose Tsipouro und Wein werden jedes Jahr Ende Oktober den Besuchern von Nea Peramos angeboten. Inzwischen hat die "duftende" Atmosphäre, Framing viele Frames gegrillte Sardinen, aber auch Tintenfisch, Oliven, Gurken und andere Köstlichkeiten Art. Neben dem Fest umfasst das Programm der traditionellen Tänzen und Live-Musik. Weitere Informationen sind in einem Standort ...
Zusatz im
Trip Planner
30/10/2016 - 30/10/2016Διήμερες εκδηλώσεις στα τέλη Οκτώβρη, στο Παλαιοχώρι Παγγαίου με βασικά στοιχεία παραδοσιακούς χορούς και τραγούδια, άφθονο κρασί και δεκάδες κιλά κάστανα, ψητά και βρασμένα, που μοιράζονται στους ...
Zusatz im
Trip Planner
Traditioneller Brauch Pangaio in der Gemeinde Eleftheres wo ein Antrag auf Verweisung an den auferstandenen Christus für den Segen der Vegetationszeit, so dass es fruchtbar und produktiv ist. Nach traditionelle Lieder und Tänze mit Getränk und Süßigkeiten. Am dritten Tag der Easter.More Informationen geführt wird, kann auf kommunaler Unternehmen "DIMOFELEIA" oder eine Website ...
Zusatz im
Trip Planner
In Xiropotamos jedes Jahr am 6. und 7. Januar gefeiert das Ritual der Erdnüsse. Die Mitglieder der Truppe (Chet) sind die Arapides, die Tsoliades, die Clowns, die Mango (Asche) und Gkeligkes, die in Gruppen von 6-7 Männern von jeder Nachbarschaft des Dorfes Haus von einem Mitglied versammelt ,um zu verkleidet .Die Arapides tragen Umhänge, am Kopf hoch gehalten Maske, malen ihre ...
Zusatz im
Trip Planner
Κάθε χρόνο μια Κυριακή πριν την εορτή του Προφήτη Ηλία (20 Ιουλίου), οι νέοι του Παλαιοχωρίου κατά παράδοση, πηγαίνουν στο όμορφο καστανοδάσος που περιβάλει τον γραφικό οικισμό για να φέρουν ξύλα, τα οποία θα ...
SYNERGIA 2017
/
N.Karvali
Zusatz im
Trip Planner
26/05/2017 - 27/05/2017SYNERGIA 2017 is a food exhibition of local – regional products.We intend to gather mostly food producers, processors of local products, hotel procurement managers, the large catering units, the distribution networks of supermarkets, to exhibit their products and services. Also they will have the time to meet in prescheduled meetings, Business to Business...
Zusatz im
Trip Planner
23/06/2018 - 23/06/2018...
Zusatz im
Trip Planner
16/06/2018 - 16/06/2018...
PERAMEIA 2018
/
N.Peramos
Zusatz im
Trip Planner
20/07/2018 - 24/07/2018...
Zusatz im
Trip Planner
05/05/2018 - 08/05/2018...
Zusatz im
Trip Planner
28/04/2018 - 29/04/2018...
Zusatz im
Trip Planner
04/05/2018 - 04/05/2018...
Zusatz im
Trip Planner
29/06/2018 - 01/07/2018...
Zusatz im
Trip Planner
19/07/2018 - 22/07/2018...
Zusatz im
Trip Planner
07/07/2018 - 29/08/2018...
Zusatz im
Trip Planner
31/08/2018 - 31/08/2018...
Zusatz im
Trip Planner
03/09/2018 - 03/09/2018...
Zusatz im
Trip Planner
31/08/2018 - 31/08/2018...
Zusatz im
Trip Planner
31/08/2018 - 31/08/2018...
Zusatz im
Trip Planner
17/12/2017 - 17/12/2017...
Zusatz im
Trip Planner
01/09/2017 - 09/09/2017...
Zusatz im
Trip Planner
21/05/2017 - 21/05/2017...
Zusatz im
Trip Planner
23/06/2017 - 23/06/2017...
Folklore Festival
/
Eleutheroupoli
Zusatz im
Trip Planner
23/06/2017 - 20/08/2017...
Zusatz im
Trip Planner
20/05/2017 - 31/05/2017...
Zusatz im
Trip Planner
05/05/2017 - 05/05/2017...
Zusatz im
Trip Planner
06/05/2017 - 09/05/2017...
PERAMIA 2017
/
N.Peramos
Zusatz im
Trip Planner
21/07/2017 - 25/07/2017...
Watermelon Fest
/
Chrisoupoli
Zusatz im
Trip Planner
22/07/2017 - 23/07/2017...
Zusatz im
Trip Planner
18/08/2017 - 18/08/2017...
Zusatz im
Trip Planner
20/08/2017 - 20/08/2017...
POTATO FEST
/
Lekani
Zusatz im
Trip Planner
02/09/2017 - 03/09/2017...
Zusatz im
Trip Planner
05/08/2017 - 05/08/2017...
Zusatz im
Trip Planner
28/07/2017 - 04/08/2017...
Zusatz im
Trip Planner
01/09/2017 - 03/09/2017...
Zusatz im
Trip Planner
30/06/2017 - 02/07/2017The “6th Kavala Air/Sea show” is planned to take place during the following dates: 30 June – 02 July 2017. It is an annual, free-to-public show of aerospace and naval demonstrations along the promenade of Kavala with its center being the City harbor «Saint Paul».The area, the Sky and the Sea until the island of Thasos shape an “amphitheatre” ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Gemeinde Kavala, in Zusammenarbeit mit dem Städtischen Konservatorium der Stadt, organisiert ein Musikfestival, klassische Musik, wo viele bedeutende Künstler, Griechen und nicht interpretieren Kompositionen von Welt klassischen Repertoire. Veranstaltungen und Seminare statt zum Gedenken wichtiger Kavaliotis Komponist und Lehrer Papaioannou, eine Hommage an den Gesamtbeitrag zur ...
Zusatz im
Trip Planner
Die Feierlichkeiten von Weihnachten mit den Kreativ-Workshops für Schülergruppen und für Familien, Baby-Musik-und Theateraufführungen, Geschichten, Teilnahme an kulturellen Vereine in die Wiederbelebung der Traditionen der Zwölf, zielen darauf ab, sowohl für die Schaffung von festlichen notwendige Änderung (Kulturvereine beitragen Amateurtheatergruppen , etc.), und die weitere ...
Zusatz im
Trip Planner
Prächtige gefeierten Institution mit über 50 Jahren der Schöpfung, die von der Stadt Kavala. Es beherbergt Aufführungen antiker Dramen, zeitgenössische Theater-, Tanz und klassische Konzerte. Mehr Informationen können auf der Website gefunden werden www.cityofkavala.gr...
Wasser Festival
/
Älte Kavala
Zusatz im
Trip Planner
Old Kavala jedes Jahr beherbergt die größte Festival von Outdoor-Aktivitäten in Griechenland, die am ersten Wochenende im Sommer (oder im letzten Frühling) durchgeführt. Die Umweltpfad Old Kavala ist der Raum der Ereignisse von Holz, Wasser, Wild-Festival. Es ist ein Weg, der im Rahmen des Leader-Programm im Jahr 2007, einer Gesamtlänge von 2,5 Kilometern fertiggestellt wurde. Der ...
Zusatz im
Trip Planner
Alte Gewohnheit, die um die Zeit zu ändern, da es in den Herzen der Menschen verwurzelt ist pontischen wagte wieder jedes Jahr in Zygos von Kavala. Eine Darstellung der pontischen Ehe, die "Ehe" den Beginn des Lebens und Frühling symbolisiert. Tanz-und Musikgruppen geben ihre eigene Farbe auf die traditionelle Hochzeit, während die Gäste genießen den Pontiac Essen "regionalen ...
Zusatz im
Trip Planner
Κάθε χρόνο παραμονή των Φώτων (5 Ιανουαρίου) αναβιώνει το Καππαδοκικό έθιμο Σάγια στην πλατεία της Νέας Καρβάλης. Το έθιμο προέρχεται από το Γκέλβερι της Καππαδοκίας και έχει ως κύριο σκοπό την καλοχρονιά, ...
Zusatz im
Trip Planner
Στο φολκλορικό αυτό φεστιβάλ γίνεται γνωριμία με τις εθνικές παραδόσεις, τους χορούς και γενικά τον πολιτισμό των προσκεκλημένων χωρών. Ένας ακόμη στόχος είναι η γνωριμία των μελών των ξένων αποστολών με την ...
Zusatz im
Trip Planner
Eine einzigartige thrakischen kundenspezifische, kunden Monk oder KalogeroDeftera oder Mönch bis heute überlebt und wird jedes Jahr am Montag der kleinen Karneval (eine Woche vor Fastnacht),in Kalambaki Drama mit Verantwortung und Organisation von Bildungs-und Kulturgesellschaft Kalambaki gehalten.Dieser Karneval dionysischen Ritual mit starken Hintergründe, in der Leistung, deren ...
Kartoffeltage
/
K.Neurokopi
Zusatz im
Trip Planner
Auf Initiative der Kultur-, Sport- und pontischen Vereine des Beckens von Nevrokopi feieren die Bürger am Ende September das lokale Produkt, das macht Nevrokopi bekannt in ganze Griechenland.Kochwettbewerb für Amateure und Kochstunde von berühmten Köchen, Informationsveranstaltungen für Landwirte, Malwettbewerb auf der Kartoffel für die Kleinen und viele andere kulturelle ...
Zusatz im
Trip Planner
Am Tag der Erscheinung des Herrn in der Nikissiani Kavala von der Gemeinde durchgeführt Paggeo ein Ritual als "Arapides" in der Verkleidung bekannt, da die Protagonisten dominiert von schwarz, mit schwarz beflockt Kaps und eindrucksvolle Masken, Meeräsche Kostüme aus Ziegen. Alle Teams von "Arapides" machen gemeinsame Parade in den Straßen, unter den ohrenbetäubenden Klängen der ...
Zusatz im
Trip Planner
In Volaka beginnt die Ereignisse am Tag der Erscheinung des Herrn mit das Brauche des Baras. Die Jungendlichen mit dem Begleitung von traditionellen Instrumenten nehmen das Brautpaar im letzten Jahr und überqueren die heiligen Wasser des Brunnens. In der Nacht zum 6. Januar die Jungendliche stehlen verschiedene Gegenstände aus Häusern der freien Mädchen und zeigt auf den Platz.Nach ...
Zusatz im
Trip Planner
Veranstaltungen beginnen in Kali Vrisi am Morgen des 6. Januar, vor der Kirche St. Nikolaus,vielen Bamboogeri warten auf die Menschen aus der Kirche zu kommen und zu beginnen, ihre mit einem Beutel der Asche zu necken, um an Hand für das Wohl des Jahres zu halten.Die Maske von Bamboogeri hat den Blick der Ziege, die die animalische Kraft für das Leben symbolisiert. Im Durchschnitt ...
Zusatz im
Trip Planner
Jedes Jahr am 6. April in der Ortschaft Fort Gemeinde U. Nevrokopiou ehrte den "Jahrestags-Kampf Fortress Lisse."Die Forts Lisse sind nicht weit von der Ortschaft Fort und ca. 2 km von der Stadt Nevrokopiou. Das Fort ist das einzige erhaltend und Besuchbar der Region von U. Nevrokopiou, da die übrigen wurden während der deutschebulgarian Besatzungszeit zerstört. Es ist auf einem ...
Geas Brot
/
Avdira
Zusatz im
Trip Planner
In den letzten Jahren eingeführt Abdera nämlich während der Ereignisse von Demokrit, mit großer Sorgfalt von den Frauen des Dorfes traditionelles Brot gemacht werden "Brot der Gaia." In der traditionellen Weise fermentiert, die Vorbereitung der traditionellen Holz "Pinakoti" und im Steinofen des alten Dorfes gebacken....
Feier der Traube
/
Eleochori
Zusatz im
Trip Planner
In Eleochori der Gemeinde Pangaio wird jeden Sommer die Feier der Traube gehostet. Sie dauert 10 Tage und beginnt in der Regel Ende August und endet Anfang September. Im Rahmen der Feier gibt verschiedene Ereignisse, und es gibt Tage an die Umwelt, Handel und ältere Menschen gewidmet. Das Ziel des Festivals ist es, die Traube und deren Produkte zu fördern und gleichzeitig unterhalten...
Babos Gebräuche
/
N.Kessani
Zusatz im
Trip Planner
In Nea Kessani, in Magana und andere Dörfer in der Region immer noch jedes Jahr hielten die Nord thrakischen Sitte der Frauen, die früher wurde als "Babo" oder "Hebamme". Am 8. Januar, dem Tag des St. Dominiki, verheiratete Frauen in ihren traditionellen Kostümen, den Besuch der Frau, die jedes Jahr gewählt wird, um die Rolle von Babo spielen und bieten Geschenke, Waschen der Hände,...
Zusatz im
Trip Planner
Die Veranstaltung wurde im Jahr 1992 am 1. Sonntag im September für 6 Stunden von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr durchgeführt, und im Hof ​​der Grundschule auf Lekani statt. An das Publikum aller Altersgruppen und sozialen Schichten mit etwa 2.000 bis 3.000 Besuchern pro Jahr ausgerichtet. Das Zweck der Veranstaltung ist es, die lokalen Produkt von unserem Dorf, Lekani Kartoffeln, die ...
Zusatz im
Trip Planner
30/07/2016 - 02/08/2016Liedfestung am Strand von Keramoti, die jährlich in den letzten zehn Tagen des Juli und hat drei oder vier Tage in der Regel. Hosted großen Namen der griechischen Musikszene....
Zusatz im
Trip Planner
Neben dem See von Tychero seit 2002 durchgeführt, die ersten 10 Tage jedes Jahr im August auf dem Jugendfestival Tzcherou, mit musikalischen Veranstaltungen zieht Scharen von jungen Menschen aus den umliegenden Gebieten. Das Festival findet im Zentrum für Ökotourismus von Tychero statt, das ist einliebling Ziel von vielen Besuchern und Freunden des alternativen Tourismus . Das Fest ...
Fest Sotiros
/
Samothraki
Zusatz im
Trip Planner
Dank der Anwesenheit des Kulturvereins von Samothrake sind viele der Bräuche und Tradition erhalten bleibt, drückt seinen Glauben feiert die Feste der örtlichen Kirchen. Am 6. August feierte in dem Land mit Service am Morgen Kapelle der Verklärung. Die Einheimischen auf der Feier als "Festival der Soteras" benannt und in der Nacht ein traditionelles Fest am Papa George Square statt, ...
Zusatz im
Trip Planner
Καρναβαλική παρέλαση των σχολείων με συγκεκριμένο θέμα κάθε χρόνο και με στόχο την ενεργοποίηση και τη συμμετοχή των σχολείων του Δήμου Καβάλας στο καρναβαλικό δρώμενο με την καθοδήγηση του Συλλόγου Εικαστικών ...
Rosenmontag
/
Kavala
Zusatz im
Trip Planner
Im Gedenken an einen alten Brauch in Kavala an den Stadtpark Faliro Veranstaltungen mit Musik, fleischlose Gerichte und kreative Workshops für Kinder organisiert. Mehr Informationen können auf kommunaler Unternehmen "DIMOFELEIA" oder eine Website www.kavalagreece.gr gesucht werdenMehr Informatinen an www.kavalagreece.gr...
Zusatz im
Trip Planner
Innerhalb der zwei Jubiläen für die Befreiung der Stadt und dem Aufkommen des apostolischen Paul im Juni eines jeden Jahres eine Reihe von Veranstaltungen organisiert, um das Doppeljubiläum der Stadt zu feiern. Mehr Informationen können auf der Website gefunden werden www.cityofkavala.gr...
Zusatz im
Trip Planner
14/09/2015 - 19/09/2015In den letzten Jahren hat sich das Drama Festival in den Köpfen der beiden der Welt des Films und im Bewusstsein der Öffentlichkeit als Raum zu feiern Filmmaterial gegründet, als der Ort der Präsentation von allen, die sein müssen oder in der Zukunft zu vervollständigen ein Kernstück der unserer Kultur.Das Festival kommt in Kontakt mit anderen relevanten ...
Zusatz im
Trip Planner
Im Bezirk Olviou gibt es dem Brauch der "Pechlivanis." Am Tag des Heiligen Georg, am Mittag, eine Gruppe von traditionellen Instrumenten mit Tabor und Zurna, durchstreifen die Nachbarschaften des Dorfes, wo sie laden Bewohner, Ringkämpfe zu besuchen. Junge Ringer aus verschiedenen Teilen der nördlichen Griechenland, die auch als "Pechlivanis" (bedeutet / Wrestler / in Türkisch) ...
Zusatz im
Trip Planner
Dank der Anwesenheit des Kulturvereins von Samothrake sind viele der Bräuche und Tradition erhalten bleibt, drückt seinen Glauben feiert die Feste der örtlichen Kirchen. Also, in der Mitte des Sommers, am 26. Juli, Namenstag von Agia Paraskevi, der gleichnamigen Kapelle neben der archäologischen Stätte von Paleopolis feiert. Nach dem Morgengottesdienst in der Kirche, gefolgt von ...
Rosenmontag
/
Polisitos
Zusatz im
Trip Planner
Benutzerdefinierte der Gemeinschaft der Polysito hielt am Rosenmontag. Der Brauch begann wieder im Jahr 1999 nach der Vereinigung der Gemeinden und der Gründung der Gemeinde Vistonida wieder zu beleben. Mit satirischen Weise Sitten und Gebräuche der Thraker in Ost-Thrakien hauptsächlich, mit einer Parade, Reenactment alte und zeitgenössische Ereignisse und 24-Stunden-Fest beginnt ...
Zusatz im
Trip Planner
Durch die Jahrhunderte erhalten, bis vor kurzem einigen dionysischen Riten, einer von ihnen ist der Brauch Kiopek Bey der griechische Speicher. Der Bey ist ein Akt der Anbetung, die in viel von Thrakien stattfand und Soufflés waren Bauern, um die Fruchtbarkeit des Bodens und Wohlstand führen. Die Show wird von einer Truppe mit Elementen proaisthitikou Theater und viele Ähnlichkeiten ...